Höhepunkte

  • Besteigen Sie die beruehmte Sigiriya Felsenfestung
  • Unternehmen Sie eine spannende Jeep Safari im Minneriya Nationalpark
  • Besuchen Sie den Heiligen Zahntempel in Kandy
  • Spazieren Sie durch den Koeniglichen Botanischen Garten von Peredeniya

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen verbringen Sie die ersten 2 Tage Ihrer Reise in Negombo, um sich von Ihrem langen Flug zu erholen und um richtig im Land ankommen zu koennen. Anschliessend wird es auch gleich kulturell, denn Sie werden nach Sigiriya ins Kulturdreieck Sri Lankas gefahren. Hier besteigen Sie die beruehmte Sigiriya Felsenfestung und besuchen die antiken Ruinen der ehemaligen Koenigsstadt Polonnaruwa. Eine Jeepsafari im Minneriya Nationalpark steht ebenfalls auf dem Programm. In Kandy wird es dann spirituell, wenn Sie den Heiligen Zahntempel besuchen, welcher eine Eckzahn Buddhas aufbewahrt. Ausserdem unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang durch den Koeniglichen Botanischen Garten von Peredeniya. Zum Abschluss der Reise verbringen Sie noch ein paar Tage am Strand der Suedwestkueste in Beruwela, wo Sie am Strand entspannen und im Indischen Ozean baden koennen.

Reiseablauf

Tag 1 – Ayubowan in Negombo in Sri Lanka! (Bandaranaike International Airport - Negombo)

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Fahrer herzlich in Empfang genommenn und nach Negombo, einem kleinen Fischerort an der Westküste Sri Lankas, gefahren. Hier checken Sie in Ihr Hotel ein und können sich nach Ihrem langen Flug ausruhen

Übernachtung in Negombo (Gomez Place Negombo, STD Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 2 – entspannte erste Eindruecke (Negombo)

Nehmen Sie sich Zeit, um richtig anzukommen, entspannen Sie am Pool oder sammeln Sie bei einem Ausflug zum Strand Ihre ersten individuellen Eindruecke der Insel.

Übernachtung in Negombo (Gomez Place Negombo, STD Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 3 – Auf ins Kulturdreieck nach Sigiriya (Negombo – Sigiriya)

Nach dem Fruehstueck geht es heute nach Sigiriya ins Kulturdreieck. Hier geht das lokale Leben noch einfacher und doerflicher zu als in Staedten von Colombo oder Negombo. Bei Ankunft in Sri Lanka checken Sie in Ihr Hotel ein und haben Zeit zum Entspannen.

Übernachtung in Sigiriya (Camellia Resort and Spa, Deluxe Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

 

Tag 4 – Zu Besuch bei den Wolkenmaedchen auf dem Loewenfelsen und bei den Elefanten (Sigiriya – Minneriya Nationalpark – Sigiriya)

Nach einem frühen Frühstück besichtigen Sie die Felsenfestung Sigiriya. Der unvermittelt aus dem Dschungel aufragende Löwenfelsen Sigiriya ist die beliebteste historische Stätte Sri Lankas. Der Name des Felsens ist von seiner Form abgeleitet, diese soll einem liegenden Loewen aehneln. Besteigen Sie den Gipfel des massiven, ca. 200m hohen Monoliths und entdecken Sie die ehemalige Festung des Königs Kashyapa. Einige Nischen des Felsens ließ Kashyapa mit farbenfrohen Fresken dekorieren. Diese Felsenfresken der „Wolkenmädchen“ sind für ihre erstaunliche Schönheit weltbekannt. Auf halber Höhe befindet sich der Eingang der Zitadelle, der von zwei Löwenpranken flankiert ist. Ganz oben angekommen, werden Sie mit einem wunderbaren Weitblick über Sri Lankas grüne Landschaften belohnt.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine spannende Jeepsafari im Minneriya Nationalpark, der fuer seine vielen Elefanten bekannt ist. Nirgendwo auf der Insel leben mehr Elefanten als hier.

Übernachtung in Sigiriya (Camellia Resort and Spa, Deluxe Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 5 – Zu Besuch bei Koenig Vijayabahu I. In Polonnaruwa (Sigiriya – Polonnaruwa – Sigiriya)

Nach dem Frühstück besuchen Sie Polonnaruwa. Nach dem Niedergang der Stadt Anuradhapura wurde vom König Vijayabahu I, der die Insel von der Chola-Besatzung befreit hatte, Polonnaruwa zur zweiten Hauptstadt Sri Lankas erklärt. Heute ist die antike Stadt Polonnaruwa – ebenso wie Anuradhapura - eine UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte. Die sehenswerten Überreste des Königlichen Palastes, der Audienzhalle und des Lotusbades sowie der Tempel Gal Vihara mit seinen 4 Buddha-Statuen in stehender, sitzender und liegender Haltung, die aus einem einzigen Felsen gehauen wurden, gehören zu den Höhepunkten Ihrer Besichtigungstour durch den archäologischen Park von Polonnaruwa.

Übernachtung in Sigiriya (Camellia Resort and Spa, Deluxe Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 6 – Auf zur wertvollsten Reliquie Sri Lankas im Heilige Zahntempel von Kandy (Sigiriya – Kandy)

Nach dem Fruehstueck werden Sie heute nach Kandy, einer weiteren ehemaligen Hauptstadt Sri Lankas, gefahren. Hier angekommen, checken Sie in Ihr Hotel ein und haben kurz Freizeit.

Nachmittags besuchen Sie den Heiligen Zahntempel Kandys, in welchem ein Eckzahn Lord Buddhas aufbewahrt wird. Diese wertvolle Reliquie zieht tagtaeglich viele Pilger an, ihr zu Ehren wird dreimal taeglich eine Puja Zeremonie abgehalten.

Übernachtung in Kandy (Casamara Hotel, Deluxe Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 7 – Erkundung des Botanischen Gartens von Peredeniya (Kandy – Peredeniya – Kandy)

Nach dem Frühstück besuchen Sie den Königlichen Botanischen Garten von Peredeniya. Dieser Garten beherbergt Pflanzen aus der ganzen Welt und ist besonders bekannt für das Orchideen-Haus, welches das Herz eines jeden Hobby-Fensterbankgärtners höher schlagen lässt

Übernachtung in Kandy (Casamara Hotel, Deluxe Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 8 – Ab in Den Sueden an den Strand (Kandy - Beruwala)

Nach dem Fruehstueck werden Sie heute nach Beruwala an den Strand der Suewestkueste Sri Lankas gefahren. Entspannen Sie am Pool oder unternehmen Sie einen ersten Spaziergang am Strand.

Übernachtung in Beruwala (Cinnamon Bey, Superior Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 9-12 – In Beruwala die Seele baumeln lassen (Beruwala)

Geniessen Sie nach den vergangenen erlebnissreichen Tagen Ihre Zeit am Strand, entspannen Sie im Sand, baden Sie im Indischen Ozean oder unternehmen Sie einen Strandspaziergang.

Übernachtung in Beruwala (Cinnamon Bey, Superior Room)

(Frühstück/--/Abendessen)

Tag 13 – Auf Wiedersehen! (Beruwala – Bandaranaike International Airport)

Ihre Abflugszeit entsprechend, werden Sie zum Bandaranaike International Airport gefahren, wo eine erlebnisreiche Reise zu einem Ende kommt.

Reiseinformationen

Inkludiert
  • 12x Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • 12x Frühstück, 0x Mittagessen, 12x Abendessen
  • Empfang am Flughafen und Begleitung waehrend des Aufenthalts
  • Privater Transport in einem klimatisierten Auto/Reisebus
  • englischsprachiger Chauffeur-Guide
  • 2 PCR Tests pro Person (aussgenommen Kinder bis zu 12 Jahren)
  • Obligatorische Covid-19 Versicherung pro Person
  • 2 PCR Tests fuer den Chauffeur
Optional
  • Deutschsprachiger Chauffer-Guide
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten

Exkludiert
  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Mittagessen und Getraenke
  • Trinkgelder und anderweitige Zuwendungen
  • Zusaetzliche Dienste zu den bereits genannten
  • Verlaengerte Aufenthalte oder Aenderungen der Reiseroute
Kategorie
  • Komfort: Bei 2 Personen ab 1.359 EUR pro Person, bei 4 Personen ab 1.169 EUR pro Person, bei 6 Personen ab 1.070 EUR pro Person

Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen „ab-Preise“ beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.