Reiseexperte
Luis
Kolumbien

Magisches Kolumbien: Indianer, Kaffeeduft & Karibikzauber

ab
2375
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
14
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • Andenmetropole Bogotá und Goldmuseum
  • Mystische Welt in San Agustin, UNESCO-Weltkulturerbe
  • Archäologische Parkanlagen und Magdalena Enge
  • Paramo de las Papas im Macizo Colombiano
  • Kolonialstadt Popayan, die weiße „Perle“ der Anden
  • Das kolumbianische Kaffeedreieck
  • Wachspalmen im Cocora Tal und Buntes Dorf Salento
  • UNESCO-Weltkulturerbe in Cartagena de Indias, die Perle der Karibik
  • Schlammvulkan El Totumo
  • Relaxen am Strand von Palomino
  • Nationalpark Tayrona, die schönsten Strände in Südamerika

Beschreibung

Diese Reise ist eine Zusammenstellung der wichtigsten Einzigartigkeiten Kolumbiens. Zu Anfang die wunderschöne hochgelegene Hauptstadt Bogotá mit ihrem charmanten Kolonialviertel la Candelaria, die wunderschöne Salzkathedrale von Zipaquirá und San Agustins mystische archäologische Fundstätten. Erleben Sie den Markt der Guambiano-Indianer und lernen Sie Land, Leute und Kultur im Kaffee-Dreieck Kolumbiens kennen. Hier dürfen Sie den besten Kaffee der Welt kosten und die imposanten Cocora Tal-Wachspalmen fotografieren. Definitiv ein einmaliges Erlebnis! Zum Schluss geht es an die Karibik. Dort angekommen machen Sie mehrere Ausflüge im Sektor vom Nationalpark Tayrona und erkunden die noch gut erhaltenen kolonialen Straßen von Cartagena de Indias.

TripID
318

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 – Ankunft in Bogotá (Bogotá)

Wir begrüßen Sie am Flughafen El Dorado in Bogotá auf 2600 Metern Höhe. Die pulsierende Hauptstadt Kolumbiens liegt spektakulär auf einer Hochebene der Anden, am Fuße der Berge Guadalupe und Monserrate. Die Fahrt ins zentral in der Altstadt gelegene Hotel dauert ca. 40 Minuten. Übergabe Informationsmaterial, Willkommensgeschenk und Tour Briefing mit Ihrem Guide.

Tag 2 – City Walking Tour mit Goldmuseum & Stadtberg Monserrate (Bogotá)

Heute verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick vom Stadtberg Monserrate (3150 m) aus und genießen die beeindruckende Aussicht über Kolumbiens riesige Hauptstadt. Sie erkunden das Viertel La Candelaria, Bogotás gut erhaltene Altstadt, und besuchen das weltberühmte Goldmuseum mit der größten präkolumbianischen Goldsammlung, die Plaza Bolivar, und einige atemberaubende Kirchen wie die San Francisco, San Agustín und Tercera Orden.

Tag 3 – Flug nach Pitalito & Fahrt nach San Agustin (Pitalito, San Agustin)

Sie fliegen heute Richtung Süden nach Pitalito in der Provinz Huila und fahren anschließend ca. 40 Minuten nach San Agustin. San Agustín ist seit 1995 UNESCO-Weltkulturerbe und zugleich eine der bedeutendsten archäologischen Fundstätten Südamerikas. Nachmittags haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Reitausflug in die Fundstatt La Chaquira. In San Agustín wohnen Sie wunderschön auf einer typischen Hazienda.

Tag 4 – Mythos San Agustin: Archäologische Parkanlagen (San Agustin)

San Agustín liegt inmitten der majestätischen Anden, an einer Abflachung zum Amazonas Tiefland und gleichzeitig ist es nicht weit zu den Höhen der Páramos. Die hügelige Landschaft, durchzogen von Schluchten und Wasserläufen, erstrahlt im intensiven Grün. Heute steht der Besuch des weltberühmten Parque Arqueológico auf dem Programm. Im 78 Hektar großen archäologischen Park können Sie die monumentalen aus Lavastein und Basalt gehauenen Statuen sowie Grabanlagen und Erdwälle der mystischen San Agustín Kultur bestaunen. 

Tag 5 – Fahrt über den Paramo de las Papas nach Popayan (Popayan)

Zusammen mit Ihrem Guide fahren Sie heute mit dem öffentlichen Bus über den Páramo de las Papas nach Popayan, die weiße "Kolonialperle" der Anden. Die Fahrt ist landschaftlich besonders schön und dauert ca. 5 Stunden. Sie können die prächtigen Frailejones, typisch für Höhen ab 3000 m, bewundern. Nachmittags erkundigen Sie auf einer Walking-Tour die Altstadt Popayans. Sie besuchen dabei den Parque Caldas, die Basilika, die Brücke Puente de la Custodia und den Torre del Reloj. Ihr Hotel befindet sich im historischen Zentrum und alle Highlights der Stadt sind zu Fuß gut zu erreichen.

Tag 6 – Indianermarkt der Guambianos in Silvia & Fahrt nach Salento (Silvia, Salento)

Heute erleben Sie eines der Highlights Ihrer Kolumbien-Reise. Die Fahrt nach Silvia, Zentrum der Guambiano-Indianer, führt Sie durch eine idyllische Landschaft. Jeden Dienstag ist Markttag und das sonst so ruhige Dörfchen verwandelt sich vormittags in einen quirligen, farbenprächtigen Bazar. Nach dem Markterlebnis fahren Sie weiter nordwärts entlang des herrlichen Cauca Tals Richtung Kaffee-Region.  Das sogenannte Kaffee-Dreieck Kolumbiens ist seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe. Aus den Hängen dieser Region stammt die Mehrheit des weltberühmten kolumbianischen Kaffees. Nach dem ereignisreichen Tag können Sie sich auf ein wunderschönes traditionsreiches Hotel im bunten Städtchen Salento freuen.

Tag 7 – Jeep-Tour und Wachspalmen im Cocora Tal (Cocora Tal, Salento)

Sie besuchen heute die imposanten Wachspalmen im berühmten Cocora Tal. Diese mit bis zu 60 m höchste Palmenart der Welt ist zugleich der Nationalbaum Kolumbiens. Mit einem traditionellen Jeep-Willy aus den 60er Jahren, ein typisches Transportmittel der Region, fahren Sie ab der zentralen Plaza von Salento nach Cocora. In Cocora unternehmen Sie eine Wanderung entlang des Tals und anschließend genießen Sie einen guten Kaffee im Cafe Jesus Martin. Am Nachmittag erkunden Sie das Städtchen Salento weiter.

Tag 8 – Flug nach Cartagena & Kutschfahrt in der kolonialen Altstadt (Cartagena)

Mit dem Flieger geht es heute an die Karibikküste nach Cartagena. Die kolumbianische Karibikküste gehört zu den abwechslungsreichsten Küstenstreifen der Welt. Sie reicht von den tropischen Regenwäldern im Südwesten bis hin zur Guajirawüste im Nordosten. Dazwischen liegen weite Lagunenlandschaften und das mit knapp 6000 m höchste Küstengebirge der Welt, die Sierra Nevada de Santa Marta. Cartagena de Indias, die sogenannte ‚Perle der Karibik‘, gehört zweifellos zu den schönsten Städten im Kontinent. Die 11 km lange Festungsmauer um die historische Altstadt diente dem Schutz vor Piratenangriffen und nicht zuletzt der Erhaltung der kolonialen Architektur. Das bunte Leben auf den Straßen, die restaurierten kolonialen Herrenhäuser in Pastellfarben und die imposanten Balkone mit den hängenden Bougainvilleas geben der Stadt ein besonderes Flair und machen sie zum Highlight jeder Kolumbien Reise. Die faszinierende Geschichte Cartagenas als eines der wichtigsten Drehkreuze der Kolonialzeit, Sammelort für die größten Goldschätze Südamerikas und größter Sklavenhafen im amerikanischen Kontinent, ist heute allgegenwärtig. Die spektakulärsten Piratenangriffe und die legendären Schlachten zwischen der spanischen und englischen Armada ließen Ihre Spuren in den unzähligen Festungsanlagen, die bis heute intakt sind. Am Nachmittag führt Sie unser Reiseleiter durch die schönsten Gassen der Stadt, ein Teil der Tour machen Sie in einer Kutsche und abschließen werden Sie den Tag mit einem Drink am berühmten Cafe del Mar. Am Abend laden wir zum Abendessen ein!

Tag 9 – Tag zur freien Verfügung in Cartagena (Cartagena)

Genießen Sie heute einen freien Tag in der schönsten Stadt Kolumbiens 😊.

Tag 10 – Fahrt nach Palomino mit Halt am Schlammvulkan El Totumo (Cartagena, Palomino)

Nach ca. 45 Minuten Fahrt auf der interessanten Küstenstraße zwischen Barranquilla und Cartagena machen Sie eine der lustigsten Erfahrungen auf Ihrer Kolumbien-Reise. Der Schlammvulkan von Totumo ist ein 20 m hoher Hügel, der angeblich Wunder bewirken kann. Im warmen und dickflüssigem Schlamm ist es unmöglich beim Baden im 800 m tiefen Krater unterzugehen. Der Zugang zum Vulkan erfolgt über eine rustikale Holzleiter. Beim Erreichen des Kraters kann man die heilenden Eigenschaften des Schlamms auf sich wirken lassen, sich entspannen und sich vom Stress lösen. Wenn Sie möchten, bekommen Sie dabei noch eine Massage. Der Vulkan befindet sich inmitten einer Lagunenlandschaft, auf die Sie einen wunderschönen Panoramablick haben. Nach dem Schlammbad nehmen Sie ein Bad in der Lagune „Piojo“ um dem Schlamm abzuwaschen. Die interessante Weiterfahrt über die Ausläufer der Sierra Nevada nach Palomino dauert ca. 4 Stunden.

Tag 11 – Nationalpark Tayrona & Strand Cabo San Juan del Guia (Palomino, Nationalpark Tayrona)

Sie besuchen heute den Nationalpark Tayrona, einen der schönsten in Kolumbien. Die Gebirgsausläufer der Sierra Nevada de Santa Marta, des höchsten Küstengebirges der Welt, tauchen in die Karibik ein und bilden außergewöhnlich schöne Buchten. Weiße Strände und die kristallinen Gewässern des karibischen Meeres bilden eine traumhafte Naturkulisse. Der Nationalpark ist einer der beeindruckendsten des Landes und verfügt über ein großes Netz von Wanderwegen. Sie erreichen den östlichen Parkeingang nach ca. 30 Minuten ab Palomino. Vom Parkplatz Cañaveral aus wandern Sie ca. 1 Stunde entlang des tropischen Waldes bis zum Strand von Arrecifes. Nach einer kurzen Pause und Erfrischung wandern Sie zu den idyllischen Buchten von Arenillas, Piscina und schließlich zum Endziel des Tages, dem Cabo San Juan, einer der schönsten Strände in Südamerika. Gegen 16 Uhr beginnt die Wanderung zurück zum Parkplatz mit anschließender Fahrt nach Palomino.

Tag 12 – Flussabenteuer am Don Diego & Begegnung mit Kogi-Indianern (Palomino)

Taironaka ist ein authentisches Paradies, das sich am Ufer des Flusses "Don Diego" in den Ausläufern der Sierra Nevada de Santa Marta befindet. Diese ehemalige indigene Siedlung verfügt immer noch über Wege und Terrassen der Tayrona Zivilisation und wird heutzutage von ihren Nachfahren, den Kogui Indianern, frequentiert.  Das Naturreservat beeindruckt den Besucher mit seiner wunderschönen Flora und bietet die Möglichkeit im Fluss zu baden. Nach einer landschaftlich schönen Fahrt entlang der Küstenstraße erreichen Sie den Fluss "Don Diego" nach ca. 30 Minuten. Von hier aus fahren Sie flussaufwärts mit dem Motorboot. Als Willkommensmenü bekommen Sie leckere Patacones (frittierte Kochbananen) und eine traditionelle Agua de Panela (Zuckerrohrsaft). Sie besuchen das kleine Tayrona-Museum und lernen die Geschichte und Kultur dieser interessanten Zivilisation kennen. Anschließend besuchen Sie ein  Bohio und wandern durch alte Terrassenkonstruktionen. Dabei lernen Sie die Bauweise und Gewohnheiten der Kogui-Indianer näher kennen. Gegen Mittag nehmen Sie an einer kleinen Zeremonie mit Kogui Indianern Teil. Diese findet im Bohio des Reservats statt. Dabei können Sie sich mit Hilfe eines Dolmetschers mit den Indianern austauschen und einen Einblick in deren Rolle als Wächter des kosmischen Gleichgewichts bekommen. Bei einem kurzen Ritual namens “Aseguranza” werden die Energien des Körpers mit Wasser und Steinen ausgeglichen. Abschließend bekommen Sie die “Aseguranza” in Form eines Armbandes, das die Koguis auch tragen. Die Zeremonie dauert ca. 20 Minuten. Am Nachmittag wandern Sie durch die üppige Natur am Fluss «Don Diego» entlang. Nach ca. einer Stunde erreichen Sie die Mündung des Flusses "Don Dieguito" in den Fluss «Don Diego». Hier können wir am Treffpunkt beider Flüsse baden: Der erste Fluss mit warmen Gewässern, der zweite mit etwas kühleren. Anschließend lassen Sie sich auf einem Reifenschlauch flussabwärts treiben und erreichen nach ca. 1 Stunde das Naturreservat. Rückfahrt nach Palomino.

Tag 13 – Relaxen am Strand von Palomino (Palomino)

Tag zur freien Verfügung am Strand von Palomino. Ihr Hotel liegt direkt am Strand und unweit der Flüsse Palomino und San Salvador. Es ist ein perfekter Ort zum Abschalten. Vögel, Wind und Meer geben ein unendliches Konzert. Mit etwas Glück sehen Sie vom Strand aus die schneebedeckten Gipfel der Sierra Nevada de Santa Marta im Hintergrund.

Tag 14 – Rückflug über Bogotá (Palomino, Bogotá)

Wir holen Sie im Hotel ab und bringen Sie zum Flughafen Simon Bolivar in Santa Marta. Flug nach Bogotá und Rückflug in die Heimat.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • 13 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 13x Frühstück, 1x Abendessen
  • Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers und Inlandsfahrten privat in modernen Fahrzeugen
  • 1x Fahrt mit dem öffentlichen Bus von San Agustin nach Popayan
  • 3x Inlandsflüge: Bogotá – Pitalito, Pereira – Cartagena, Santa Marta – Bogotá
  • Alle Eintrittsgelder
  • Handyapparat mit lokaler Simkarte und 30.000 Pesos Guthaben
  • Willkommensgeschenk, Reiseliteratur und Informationsmaterial

Optional

  • Tag 3: Reitausflug in die Fundstatt La Chaquira (48 EUR pro Person)
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu weiteren optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Komfort ab 2.375 EUR pro Person
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Luis

Ein Kolumbianer mit Herzblut, geboren in Barranquilla direkt an der Karibik. Er lebte 16 Jahre lang in Deutschland, wo er Sozioökonomie studierte. Der Aufenthalt in Europa gab ihm die Chance zu arbeiten und zu reisen. Er bemerkte, dass Kolumbien als Reiseziel allen anderen Länder in nichts nachstand. So beschloss er, Kolumbien als touristische Destination verstärkt zu vermarkten und es Freunden und Bekannten als einzigartigen Ort vorzustellen. “Mein größter Wunsch ist es, die reiche Kultur und faszinierenden Orte Kolumbiens für internationale Reisende zugänglich zu machen. Alles auf eine charmante und entspannte Art.” – Luis

Zum Profil von
Reiseexperte
Luis
wechseln

Mein Reisetipp

Santa Marta und Umgebung (Naturpark Tayrona)

Meine Spezialgebiete

  • Individuelle Rundreisen, Reisebausteine und Tagesausflüge in Kolumbien

Sprachen

  • Spanisch
  • Deutsch
  • Englisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Luis
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.