Reiseexperte
Sunny
Indien

Geheimnisvolles Südindien: Städte, Tempel und Paläste

ab
705
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
12
Tage
Guide auf Wunsch
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • Beeindruckende Baudenkmäler aus der Pallava-Zeit und Tempelbezirk in Mamallapuram
  • Kanchipuram - die Stadt der 1.000 Tempel
  • Die heilige Städte von Tamil Nadu Chidambaram
  • Das würzige, auf Bananenblättern servierte Essen aus Chettinadu
  • Meenakshi-Tempel im Herzen der Altstadt Madurais
  • Beobachtung wilder Tiere vom Boot aus im Periyar Nationalpark
  • Reise durch die engen Kanäle der Backwaters in Kerala

Beschreibung

Lernen sie während dieser spannenden Reise den Süden von Indien kennen mit seinen Städten, Tempeln und Palästen. Sie starten Ihre Rundreise in Chennai, danach geht es weiter Richtung Mamallapuram. Die Stadt ist eine der wichtigsten archäologischen Fundorte Südindiens mit zahlreichen Baudenkmälern aus der Pallava-Zeit. Weiter geht es nach Pondichery. Erleben Sie eine Kombination aus europäischer Kultur und indischen Traditionen. Während Ihrer Tour besuchen Sie auch die heilige Stadt Chidambaram und Chettinad mit seiner interessanten Geschichte. Danach fahren Sie weiter nach Madurai. Als eine der ältesten Städte Südindiens war Madurai jahrhundertelang das Zentrum des Lernens und des Pilgerns. In Periyar erleben Sie dann Indiens faszinierende Wildnis. Danach unternehmen Sie eine Bootstour. Ihre Tour endet dann in Cochin gehen, wo Sie auf eine Zeitreise ins Mittelalter gehen.

TripID
53

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 - Herzlich Willkommen in Indien! (Chennai, Mahabalipuram)

Sie werden von Ihrem Fahrer am Flughafen begrüßt und zu Ihrem Hotel nach Chennai gebracht. Der Rest des Tages steht für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Weiterfahrt nach Mamallapuram (Mahabalipuram). Die Stadt ist eine der wichtigsten archäologischen Fundorte Südindiens mit zahlreichen Baudenkmälern aus der Pallava-Zeit (7. bis 9. Jahrhundert). Der Tempelbezirk von Mamallapuram gehört seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Aufgrund dessen und dank seiner Sandstrände gehört Mamallapuram zu den wichtigsten touristischen Attraktionen des Staates Tamil Nadu. Übernachtung in Mahabalipuram.

Tag 2 - Entdecken Sie Mahabalipuram! (Kanchipuram, Mahabalipuram)

Morgens unternehmen Sie einen Ausflug nach Kanchipuram (Distanz 70 km, Fahrzeit ca. 1,5 Std.) - die Stadt der 1.000 Tempel. Hier finden sich 650 Felsinschriften, die zu verschiedenen Dynastien gehören. Die Tempelanlagen bieten eine Vielzahl an Formen und Ornamenten und wurden von mehreren Königen erschaffen. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Mahapalipuram. Mamallapuram, das im 7. Jahrhundert erbaut wurde, ist ein alter Pallava-Hafen. Heutzutage ist es eine Stätte mehrerer antiker skulpturaler Wunder. Man findet beispielsweise einige von Indiens feinsten, aus Stein gehauenen, Kunstwerken. Die Stadt wurde früher Mahabalipuram genannt, dann aber in Mamallapuram oder „Der Ort des großen Ringers“ umbenannt. Am späten Nachmittag steht eine Tempeltour in Mahabalipuram auf dem Programm. Sie besichtigen die Tempel Butter Ball, Ganesa Ratha, Varaha Cave, Arjuna's Penance, Krishna Mandap, The Shore Temple und Fünf Rathas. Übernachtung in Mahabalipuram.

Tag 3 - Pondichery - eine Kombination aus europäischer Kultur und indischen Traditionen (Pondichery)

Heute fahren Sie nach Pondichery. Als frühere französische Kolonie präsentiert Pondicherry eine ungewöhnliche Kombination aus europäischer Kultur und indischen Traditionen. Unternehmen Sie eine Rikschafahrt in der Stadt. Optional: Heritage-Spaziergang der französischen Viertel in Pondicherry (ab + 30 € pro Person). Die alte Stadt Pondicherry hat einen einzigartigen Charme, der die Herzen der Besucher höher schlagen lässt. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Gassen und der Straßen der französischen Viertel Pondicherrys, um die Natur ihrer architektonischen Traditionen zu entdecken. Viele Straßen haben immer noch ihre französischen Namen und darüber hinaus finden Sie hier viele stilvolle Villen. In den französischen Vierteln sind die Gebäude in der Regel im Kolonial-Stil mit hellroten und gelben Wänden und voller Bougainvilleen erbaut. Übernachtung in Pondichery.

Tag 4 - Besuch der heiligen Stadt Chidambaram (Chidambaram, Kumbakonam)

Nach dem Buffetfrühstück im Hotel werden Sie von Pondicherry nach Kumbakonam gefahren (Distanz 140 km/ Fahrzeit 3 Std.). Unterwegs halten Sie in Chidambaram, dem Kapital der Cholas von 907 bis zum 1310 Jahrhundert n. Chr., an. Chidambaram liegt 9 km nördlich vom Fluss Coleroon, der nördlichen Grenze von Kaveri Delta. Es ist eine der wichtigsten heiligen Städte von Tamil Nadu. Übernachtung in Kumbakonam.

Tag 5 - Die Reisschüssel von Tamil Nadu (Tanjore, Chettinad)

Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie heute von Kumbakonam nach Tanjore gebracht (Distanz 40 km/ Fahrzeit 1 Std.). Tanjore, auch als Thanjavur oder Thanjavoor bekannt, liegt an der östlichen Küste von Tamil Nadu. Es wird außerdem auch die „Reisschüssel von Tamil Nadu“ genannt und ist seit der Zeit der Cholas berühmt. Sie besuchen den Brihadeeshwara Tempel, der im 10. Jahrhundert von Raja Chola erbaut wurde. Künstlerisch wird er als einer der bedeutendsten der Dravida-Tempel betrachtet. Neben dem Tempel werden Sie auch noch den Palast besichtigen, der sich in den Ruinen befindet, die das Museum der Tamilischen Universität, die Kunstgalerie und die Saraswati Mahal Bibliothek mit Palmblätter- und Papiermanuskripten beherbergen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Chettinad. Die Region Chettinad hat eine interessante Geschichte. Im 19. Jahrhundert reiste eine Gruppe reicher Kaufleute, die Chettiars, ins Ausland, um dort ihr Vermögen zu vergrößern. Ohne ihre Heimatstadt zu vergessen, haben sie nach ihrer Rückkehr ihren Reichtum verwendet, um große Häuser zu bauen, die man noch heute in der gesamten Stadt findet. Übernachtung in Chettinad.

Tag 6 - Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen (Tamil Nadu, Madurai)

An diesem Morgen besuchen Sie die abgelegene Stadt Tamil Nadu. Hier erfahren Sie, was es bedeutet, ein Chettiar zu sein! Entdecken Sie das würzige, auf Bananenblättern servierte Essen aus Chettinadu… Unvergesslich! Sie können optional an einem Kochkurs in der Bangala in Chettinad (ab + 30 € pro Person) teilnehmen. Die Bangala, ein Erbeigentum, ist ein altes Klubhaus, das vor 100 Jahren gebaut wurde. Herr Karuppiah, ein sehr freundlicher Herr, freut sich immer sehr, Gästen seine Kochkünste zu zeigen. Jedes Gericht, jedes Gewürz, jede Zutat wird auf einen großen Teller gelegt und nach klassischen Rezepten zubereitet. Nach 45 Minuten, in denen 4 Gerichte für Sie frisch zubereitet werden, dürfen Sie im Speisesaal sitzen, um diese zu genießen! Das Essen wird Ihnen traditionell auf einem Bananenblatt serviert. Genießen Sie diese authentische Erfahrung. Danach fahren Sie weiter nach Madurai. Als eine der ältesten Städte Südindiens war Madurai jahrhundertelang das Zentrum des Lernens und des Pilgerns. An den steinigen Ufern des Flusses Vaigai im Staat Tamil Nadu gelegen, ist diese moderne Industriestadt berühmt für Ihre Tempel. Übernachtung in Madurai.

Tag 7 - Besuch der Tempelstadt Madurai (Madurai)

Die Tempelstadt ist deshalb einzigartig, da alle ihre Tempel noch genutzt werden und sie eines der religiösen Hauptzentren geblieben ist, die das ganze Jahr hindurch Pilger anzieht. Madurais Hauptsehenswürdigkeit sind die berühmten Meenakshi-Tempel im Herzen der Altstadt, ein barockes Beispiel der dravidianischen Architektur mit Gopurams (Türmen), die mit atemberaubenden bunten Bildern von Göttern, Göttinnen, Tieren und mythischen Gestalten bedeckt sind. Der Tempelkomplex ist sozusagen eine Stadt in der Stadt und als Besucher kann man Tage damit verbringen, die labyrinthartigen Korridore und Hallen zu erkunden. Eine andere Sehenswürdigkeit ist der Tirumalai Nayak Palast (1636), der von Lord Napier wieder aufgebaut wurde und in dem täglich Tanzkonzerte stattfinden. Übernachtung in Madurai.

Tag 8 - Erleben Sie Indiens Wildnis (Periyar)

Nach Ihrem Buffetfrühstück im Hotel werden Sie von Madurai nach Periyar gefahren. Im Periyar Nationalpark können Sie wilde Tiere vom Boot aus beobachten. Er befindet sich in den Westlichen Ghats im südindischen Staat Kerala, und ist gemeinsam mit dem Tiger-Reservat einer der beeindrucktesten Wildparks auf der ganzen Welt. Im Herzen dieser Zufluchtsstätte befindet sich ein malerischer See. Herden von Elefanten und Sambar, Gaur und Wildschweine durchwandern den Park bis zum See und können von den Booten aus beobachtet werden. Periyar beherbergt auch Leoparden, Wildhunde, bellende Rehe und andere Reharten.Lernen Sie die Elefanten in Periyar kennen und nehmen Sie an einer optionalen Tour teil (ab + 20 € pro Person). Unternehmen Sie am Nachmittag einen traditionellen Elefanten-Walk durch den Periyar Nationalpark oder auf den Straßen von Kerala. Unter der Aufsicht von Mahout leben 20 Elefanten auf dieser Farm. Die Farm liegt etwas außerhalb der Stadt, eingebettet zwischen Kardamom, Kaffee und Pfeffer-Plantagen. Während der 1,5 stündigen Tour füttern Sie die Elefanten, unternehmen einen Spaziergang in den Plantagen, und sie gehen mit den Elefanten baden. Dies wird eine außergewöhnliche Erfahrung, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Nach der Bootsfahrt fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Periyar.

Tag 9 - Bootstour durch die Natur (Alleppey)

Am frühen Morgen, nachdem Sie Ihr Frühstück im Hotel genossen haben, werden Sie zu Ihrem Hausboot in Alleppey gefahren (Distanz 140 km/ Fahrzeit 4 Std.). Vor Ort lernen Sie die „Crew“ kennen. Hausboote, örtlich auch als 'Ketuvallam' bekannt, sind eine tolle Möglichkeit, seine Zeit in Kerala zu verbringen. Kennzeichnend für diese Region sind die Backwaters, eine Kette von salzigen Lagunen und Seen entlang der arabischen Meeresküste. Sie bilden ein weitverzweigtes Netz, das mehr als 900 km der miteinander verbundenen Wasserstraßen, Flüsse, Seen und Buchten umfasst. Diese Reise durch die engen Kanäle der Backwaters in Kerala ist sehr faszinierend. Durchqueren Sie exquisite, mit üppig grünen Reisfeldern und hohen Kokosgehölzen verschönerte Dörfer. Während Ihres Aufenthalts auf dem Hausboot genießen Sie auch frische Meeresfrüchte Ihrer Wahl, die für Sie im authentischen Kerala-Stil zubereitet werden. Abendessen und Übernachtung an Bord.

Tag 10 - Anker werfen in Mararikulam (Mararikulam)

Sie genießen Ihr Frühstück in der Morgendämmerung, während die Natur langsam um Sie herum erwacht. Heute legen Sie nach Ihrer kurzen Bootstour wieder an Land an. Sie werden zu Ihrem Hotel in Mararikulam gebracht (Distanz 20 km / Fahrzeit 30 Minuten). Übernachtung in Mararikulam.

Tag 11 - Authentisches Indien (Mararikulam, Cochin)

Nehmen Sie optional an der Dorftour Allepey teil (ab + 60 € pro Person). Fangen Sie früh mit einem Besuch des Fischerstrandes an, wo Sie live zuschauen, wie die Fischer ihre frisch gefangenen Fische für den Markt vorbereiten. Unterwegs besuchen Sie unter anderem eine Kokosbaststickerei. Danach fahren Sie weiter zu einem schönen Bauernhaus. Hier wird Ihnen von der Familie, die das Haus bewohnt ein leckeres Frühstück serviert, damit Sie für Ihre Radtour Energie bekommen. Nach dem Frühstück starten wir unsere Fahrradtour durch die wunderschöne Landschaft. Nach ca. 2 km kommen wir zur Flussbank, wo wir in ein Kanu einsteigen, um auf die andere Seite des Flusses zu gelangen. Weiter geht es rund 4 km auf dem Fahrrad, bis Sie den Fischmarkt erreichen. Ihr Reiseführer wird Ihnen das Leben und die Aktivitäten rund um den Markt erklären. Danach Rückfahrt zum Bauernhaus (ca. 7 km).Danach werden Sie von Kumarakom nach Cochin gefahren (Distanz 65 km/ Fahrzeit 1½ Std.). Die Geschichte von Cochin ist ein heller Gobelin - bestehend aus bunten Fäden, die zur heutigen Struktur verwebt wurden. Ihre Beziehungen zu Portugiesen, Niederländern und Briten zeigt sich in der Architektur der Gebäude, die alte Durbarhalle ist das Highlight! Das heutige Kochi ist zwar ein geschäftiger Hafen und ein Schifffahrtszentrum, hat aber auch Touristen sehr viel zu bieten. Übernachtung in Cochin.

Tag 12 - Eine Zeitreise ins Mittelalter (Cochin) 

Nehmen Sie optional an einer Erkundungstour in die Altstadt von Fort Cochin und Mattanchery teil (ab + 25 € pro Person). Der Rundgang durch die beiden Altstädte ist sehr interessant. Sie fühlen sich zurückversetzt ins 14. Jahrhundert. Fort Cochin wurde in den 1340er Jahren wegen katastrophalen Überschwemmungen gebaut. Das Fort, das natürliche Tor zum Hafen von Kochi, hat an Bedeutung gewonnen, weil Reisende aus nah und fern nach Kochi gekommen sind. Die Araber, die Chinesen, die Holländer und die Portugiesen. Sie kamen wegen der großen Regenbäume und der schönen kolonialen Gebäude. Aber auch die Straßen mit ihren vielen Geschäften, Restaurants, den chinesischen Fischnetzen und dem Strandgebiet sind ein Highlight.Möchten Sie nach Ihrer Rundreise den Heimflug antreten oder Ihr Reiseprogramm verlängern? Gerne planen wir für Sie ein individuelles Verlängerungsprogramm wie z.B. ein Badeaufenthalt an einem der wunderschönen Strände des Landes. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihr Transfer wird Sie zum gewünschten Ziel bringen.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • 10 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 1 Übernachtung auf einem Hausboot
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Alle Transfers, Besichtigungen und Ausflüge im klimatisiertem Auto wie beschrieben

Optional

  • Lokaler Guide
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard ab 705 EUR pro Person
  • Komfort ab 935 EUR pro Person 
  • Luxus ab 1.140 EUR pro Person 
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Sunny

Mein Name ist Sunny und ich bin in Kurukshetra in Indien zuhause. Ich arbeite seit 2010 in der Touristik und bin nach Delhi gezogen, um bei einer der führenden Reiseagenturen Indiens zu arbeiten. Seitdem organisiere ich maßgeschneiderte Reisen für meine Kunden aus aller Welt und der Job macht mir sehr viel Freude. Indien ist ein sehr vielseitiges Land. Indien ist ein Ort bedeutender Kulturschätze, Ayurveda-Ursprungsland und ein Naturparadies mit palmengesäumten Stränden bis hin zu den Gipfeln des Himalajas im Norden. Zu den touristischen Magneten zählen zweifelsohne Delhi, der Taj Mahal in Agra, die Heilige Stadt Varanasi am Ganges und auch Rajasthan, das „Land der Könige“. Aber es gibt auch faszinierende Orte abseits der bekannten Touristenrouten, wie das Städtchen Dharamsala am Rande des Himalajas, zugleich Wohnort des Dalai Lama oder Wallfahrtsorte wie Thiruvannamalai im Süden des Landes. Ich freue mich darauf, Sie zu Ihrer Indienreise zu beraten!

Zum Profil von
Reiseexperte
Sunny
wechseln

Mein Reisetipp

Mein Lieblingsreiseziel in Indien ist Hampi, eine Stadt am Fluss Narmada, in der die Zeit stillzustehen scheint. Dort ist jeder einzelne Schritt vom Aufstieg bis zum Niedergang einer Weltmacht sichtbar. Allein die Anwesenheit in der Stadt lässt diese Ära hautnah spüren. Deswegen genieße ich immer meinen Aufenthalt dort.

Meine Spezialgebiete

  • Reiseland: Indien
  • Reisethemen: Natur- und Kulturreisen, Luxusreisen, Familienreisen, Abenteuerreisen
  • Reiseart: Individual- und Gruppenreise

Sprachen

  • Hindi
  • Deutsch
  • Englisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Sunny
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren