Höhepunkte
  • Ölmetropole (Miri) von Malaysia
  • Die frühen Höhlenbewohner
  • Faszinierende Welt des Iban-Stammes
  • Ikonisches Sarawak Kulturdorf
  • 272 Stufen des Hindu-Tempels
malaysia_poster_istock_4

Malaysia Borneo bietet bedeutende, atemberaubende Landschaften. Erleben Sie die Einzigartigkeit im fernen Dschungel. Entdecken Sie wilde Tiere, wilde Flora und Fauna, Momente mit gefährdeten Tieren wie Pygmäenelefanten, Orang Utan oder Nasenaffen, die Sie nicht vergessen werden. Treten Sie ein in das Abenteuer und entdecken Sie den tropischen Regenwald.

Reiseablauf

Tag 1 Selamat Datang ke Malaysia! (Kuala Lumpur)

Selamat Datang ke Malaysia! Wir hoffen, dass Sie nach dem langen Flug immer noch begeistert sind, denn der Tag ist noch nicht zu Ende. Heute Abend werden wir ein kulturelles Abendessen veranstalten, um mehr über die verschiedenen Ethnischen Gruppen und Kulturen der Malaysier zu erfahren.

Tag 2 – Stadt-Erkundungstour in Miri (Kuala Lumpur, Miri)

Nach dem Frühstück fliegen wir von Kuala Lumpur nach Miri. Nach der Ankunft in Miri erhalten Sie einen Überblick über die Stadt. Darunter das Gebiet, welches auch als Ölstadt Malaysias bekannt ist, oder Tua Pek Kong, der taoistisch chinesische Tempel von Miri sowie das Resident Office und das Regierungsgebäude. Da wir uns in einem Teil von Malaysia befinden, der reich an verschiedenen Stämmen ist, könnte ein Besuch im Miri Kunsthandwers-Center für Sie  interessant sein. Es dient als Drehscheibe für Kunst und Kunsthandwerk der verschiedenen ethnischen Gruppen des nördlichen Sarawak, wie z.B. die Penan-Matten, Korbwaren und Perlenstickerei der Iban, Holzschnitzereien der Eingeborenen und vieles mehr. Wir werden unseren Besuch in Canada Hill fortsetzen und natürlich die Grand Old Lady besuchen, ein Denkmal für die Öl- und Gasindustrie der Region.

Tag 3 – "Die bemalte Höhle" & Trekking-Tour (Miri)

Die heutige Fahrt zur Niah Höhle dauert ungefähr 2 Stunden. Es wird gesagt, dass die Niah Höhle schon vor 40 Jahrtausenden von Menschen bewohnt wurde. Mit einem großen prähistorischen Hintergrund können Sie mehr über das Leben der Höhlenbewohner durch die Malereien an den Wänden der Höhle erfahren, die auch als "Die bemalte Höhle" bekannt ist. Der Park verfügt über zwei gut markierte Wanderwege, darunter den Bukit Kasut Trail und den Madu Trail. Da Sie zum ersten Mal hier sind, werden Sie mit dem Trekking auf dem Bukit Kasut Trail etwa 45 Minuten lang unterwegs sein. Sehen Sie das Nest der Weissnestalangane, das sich hoch in der Höhle befindet, etwa 90 Meter über dem Boden. Bevor Sie zum Hotel zurückkehren, machen Sie einen kurzen Stopp am Tusan Strand, um die Aussicht auf den Sonnenuntergang zu genießen.

 

Tag 4 – Auf den Spuren der früheren Kopfgeldjäger (Miri)

Wissen Sie, dass die Iban-Stämme früher Kopfgeldjäger waren? Heute lebt der Iban-Stamm in Malaysia-Borneo ein ziemlich modernes Leben. Nach dem Frühstück erkunden wir heute die freundlichen Iban´s im Iban's Entulang Langhaus. Bei Ihrer Ankunft im Langhaus werden Sie vom Chef des Langhauses begrüßt. Bei einer Tour durch das Langhaus werden wir die Lebensweise der Iban´s sehen, ihr Talent beim Schnitzen von Totempfählen und Korbflechten entdecken und ihren berühmten hausgemachten Alkohol, auch Tuak genannt, nicht vergessen. Wenn Sie diesen Menschen eine Freude machen möchten, können Sie für die Kinder z. B. Farbstifte oder medizinische Hilfsmittel mitbringen.

Tag 5 Auf der Suche nach Fröschen bei Nacht (Miri, Kuching)

Nach dem Frühstück fliegen wir von Miri nach Kuching. Nach Ihrer Ankunft in Kuching können Sie durch die Stadt streifen. Damit ist der Tag noch nicht zu Ende. Nach dem Abendessen erleben Sie noch Borneo bei einer Frosch-Tour. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Nachtkamera mitbringen, denn Sie werden Hunderte von Fröschen in allen Formen, Farben und Größen sehen.

Tag 6 Auf der Suche nach den Nasenaffen (Kuching)

Wir sind überzeugt, dass Sie sich in Borneo, der drittgrößten Insel der Erde, nach einem Regenwalderlebnis gesehnt haben. Borneo teilt sich zwischen Brunei, Kalimantan, Indonesien und Ostmalaysia, bestehend aus Sabah und Sarawak. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich in einer 20-minütigen Bootsfahrt vom Dorf Kampung Bako, das der einzige Zugang zum Nationalpark Bako ist. Erleben Sie die spektakuläre Vielfalt der Tierwelt, während Sie den Bako National Park besuchen. Bako bietet nicht nur eine große Vegetationsvielfalt wie Sumpfwald, Mangrovenwald oder Dipterocarpwald, sondern ist auch die Heimat von ungefähr 275 seltenen Nasenaffen, einer der ungewöhnlichsten Affenarten, die nur auf der Insel Borneo zu finden sind.

Tag 7 Das berühmteste Kulturdorf in Sarawak (Kuching)

In einem halben Tag besuchen Sie das berühmteste Kulturdorf in Sarawak, wo Sie ein sprichwörtlich lebendes Museum mit der wichtigsten ethnischen Gruppe in Sarawak erleben werden. Sehen Sie die Architektur der Langhäuser, farbenfrohe Kostüme oder Kleider, traditionelle musikalische Unterhaltung und Lebensstile der Stammesleute in Sarawak wie die Iban, Bidayuh und auch Melanau. Sarawak besteht aus vielen verschiedenen Stämmen, in denen sich die Architektur ihrer Häuser widerspiegelt. Wenn Sie Glück haben, sind Sie genau dann dort, wenn eine der ereignisreichen Feierlichkeiten, wie Sarawak Folklore und das Erntefest stattfinden.
Teilen Sie sich Ihre Zeit richtig ein, um diese erstaunliche kulturelle Leistung nicht zu verpassen, wenn Sie schon einmal dort sind. Als eine schöne Erfahrung können Sie die Stammestänze auch ausprobieren, wenn Sie möchten. Warum eigentlich nicht?

Tag 8 – Bootsfahrt entlang des Flusses Santubong (Kuching)

Heute ist unsere Tour sehr entspannt, da wir auf einer Bootsfahrt entlang des Flusses Santubong nach Wildtieren Ausschau halten. Schauen Sie sich um und versuchen Sie, die Tiere in der Umgebung zu entdecken. Natürlich müssen wir Sie darauf hinweisen, dass Wildtiersichtungen nicht garantiert werden können, da es sich um freie Natur handelt. Wenn Sie Glück haben, können Sie unter den Tieren den einzigartigen Nasenaffen sehen, der zu den geschützten Tieren gehört, Krokodile, die nur in der Dämmerung erscheinen, und auch Irawadi-Delfine. Bei Regenwetter wird die Tour aus Sicherheitsgründen möglicherweise nicht durchgeführt.

Tag 9 Begegnung mit den Orang-Utans (Kuching)

Bei unserem heutigen Ausflug lernen Sie mehr über die Entwaldung des Regenwaldes und dessen Auswirkungen auf die Orang Utans. Was passiert mit dieser armen Kreatur, wenn ihr natürlicher Lebensraum zerstört wird? Nach dem Frühstück fahren wir zum Naturschutzgebiet Semenggoh. Wir werden dort von den Tierpflegern erfahren, wie sie junge, verwaiste oder aus der Gefangenschaft befreite Orang Utan Kinder betreut haben. Die Tiere werden darin trainiert, wie sie in freier Wildbahn überleben können, bevor sie wieder im Wald ausgesetzt werden. Nicht nur das, wir werden eine enge Begegnung mit den Orang Utans haben, aber denken Sie daran, sie sind wilde Tiere und tauchen dann auf, wenn ihnen danach ist. Wenn Sie während der Fruchtsaison dort sind und diese den Orang Utans anbieten, können Sie sich glücklich schätzen, wenn die Tiere wegen der Früchte in ihrer Hand zu Ihnen kommen.

Tag 10 – Weiterreise nach Kuala Lumpur (Kuching, Kuala Lumpur)

Nach dem Frühstück haben Sie noch Freizeit, um die Souvenirläden rund um das Hotel zu erkunden, bevor Sie auschecken und zum Flughafen Kuching fahren.  

Tag 11 Batu-Höhlen Tempel & Skybridge-Besuch (Kuala Lumpur)

Nach dem Frühstück fahren wir zum Batu-Höhlen Tempel. Es ist ein heiliger Ort für die Hindu-Anhänger. Tragen Sie etwas  Bequemes bis unter die Kniee, um die Hindus zu respektieren. Die Batu-Höhlen erfordern möglicherweise ein gewisses Maß an Fitness, da wir 272 Stufen erklimmen müssen, um den Haupt-Tempel zu betreten. Nach ca. 250 Stufen direkt vor dem Eintritt in die Haupthöhle gibt es eine weitere Höhle namens “Dunkle Höhle”. Eine Kalksteinhöhle mit einem Alter von mehr als 400 Millionen Jahren, die mit einem Höhlenführer erkundet werden sollte. Es wird ein bisschen nach Fledermausfekalien riechen, aber die “Dunkle Höhle” ist definitiv einen Besuch wert. Bei einer kurzen Stadtrundfahrt in Kuala Lumpur werden Sie einige Sehenswürdigkeiten besuchen, wie zum Beispiel das Sultan Abdul Samad-Gebäude, den Zentralmarkt und auch die Jamek Moschee. Anschließend geht es zum spektakulären Skybridge-Besuch zu den Petronas Twin Towers.

Tag 12 – Auf Wiedersehen! (KLIA)

Nach dem Frühstück haben Sie noch Freizeit, um die Souvenirläden rund um das Hotel zu erkunden, bevor Sie auschecken und zum Flughafen Kuala Lumpur fahren. Wir hoffen, dass Sie mit wunderschönen, unvergesslichen Erinnerungen nach Hause zurückkehren und uns bald wieder besuchen.

Reiseinformationen

Inkludiert
  • 11 Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Inlandsflug Kuala Lumpur nach Miri, Miri nach Kuching und Kuching nach Kuala Lumpur
  • Inländische Bodentransfers
  • Eintrittskarte KLCC Skybridge
Optional
  • Miri Lambir Hills Nationalpark 3 Stunden (35 EUR)
  • Miri Lambir Hills Nachtspaziergang 4 Stunden (50 EUR)
  • Miri River Sunset Cruise 3 Stunden (80 EUR)
  • Miri Saberkas Weekend Nachtmarkt 1 Stunde (10 EUR)
  • Brunei Heritage Tour 10 Stunden (100 EUR)
  • Sarawak Sunset Fluss Kreuzfahrt (EUR30)
  • Jong’s Krokodile Farm (EUR30)
  • Gunung Gading Nationalpark (EUR65)
  • Kulturelles Night Dinner (EUR30)
Exkludiert
  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
Kategorie
  • Standard: Bei 2 Personen ab 2.043 EUR pro Person, bei 4 Personen ab 1.995 EUR pro Person, bei 6 Personen ab 1.948 EUR pro Person
  • Komfort: Bei 2 Personen ab 2.281 EUR pro Person, bei 4 Personen ab 2.243 EUR pro Person, bei 6 Personen ab 2.205 EUR pro Person
  • Luxus: Bei 2 Personen ab 2.616 EUR pro Person, bei 4 Personen ab 2.435 EUR pro Person, bei 6 Personen ab 2.254 EUR pro Person

Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen „ab-Preise“ beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.