Reiseexpertin
Yvonne
Ruanda

Wunderwelt Ruanda: Tracking-Tour zu den Schimpansen und Berggorillas

ab
4110
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
10
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • ‍Schimpansen-Tracking und Wanderung durch den Nyungwe Nationalpark
  • Entdeckung der Stadt Kibuye
  • Gorilla-Tracking in Ruhengeri

Beschreibung

Herzlich willkommen in Ruanda. Das Land der tausend Hügel zeigt sich mit seiner schier unbegrenzten Artenvielfalt und seinen einzigartigen Landschaften auf dieser Reise von seiner besten Seite. In Ruanda haben Sie nicht nur die Möglichkeit mit frei lebenden Schimpansen auf Tuchfühlung zu gehen, sondern lernen ganz nebenbei auch noch etwas über den wichtigen Artenschutz dieser einzigartigen Tiere. Erleben Sie atemberaubende Einblicke in die Naturwelten Ruandas, während Sie Ausschau nach Gorillas, den Herrschern des Dschnungels, halten. Im Nyungwe Nationalpark kann man jedoch nicht nur verschiedene Affenarten bestaunen, sondern zahlreiche weitere Bewohner. Nach Begehung des Canopy Walks bietet sich eine tolle Aussicht über das dichte Blätterdach des Dschungels. Am Ende des Tages können Sie dann eine Tasse Tee oder Kaffee genießen, während Sie ruandischen Tänzern zusehen. Abschließend erleben Sie in Städten wie Kibuye und Kigalo die Kultur Ruandas hautnah mit.  

TripID
194

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 - Willkommen in Ruanda! (Kigali)

Tubifurije ikaze mu Rwanda - herzlich Willkommen in Ruanda! Nach ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Kigali werden Sie von unserem Fahrer bereits erwartet und in Ihr Hotel gebracht. Während Sie sich vom Flug erholen wird ein leckeres Abendessen serviert und Sie haben die Möglichkeit sich angemessen auf das Klima und die aufregenden nächsten Tage einzustellen.

Tag 2 - Abfahrt zum Nyungwe Nationalpark (Kigali, Nyungwe Nationalpark)

Heute beginnt Ihre Reise in das Herz des Landes. Dazu holt Sie Ihr Fahrer nach dem Frühstück ab, um zum bekannten Nyungwe Nationalpark zu gelangen. Auf der Fahrt werden Sie das berühmte Nationalmuseum von Butare und den früheren Königspalast in Nyanza besuchen.

Das 1989 von der belgischen Regierung gestiftete Museum beleuchtet verschiedenste ethnographische Objekte, um Ihnen einen tiefen Einblick in das tägliche Leben in Ruanda zu gewähren.

Tag 3 - Schimpansen Tracking und Naturwanderung (Nyungwe Nationalpark)

Nach einem frühen Frühstück erhalten Sie Lunchboxen, denn: Sie werden diese brauchen! Heute steht für Sie nämlich ein Schimpansen-Tracking auf dem Programm.

Der Nyungwe Nationalpark ist der größte Teil der Gebirgskette in Ost- und Zentralafrika und ist von einer außergewöhnlichen Biodiversität bereichert. Zwei Arten von Schimpansen leben in Afrika:

Die Bonobo und die bekannten Pan Troglodytes, oft verkürzt Chimp genannt. In Zentralafrika gelten rund 400 Tiere als bedroht. Beim Schimpansen-Tracking erfahren Sie, wie lokale Ranger dem Aussterben der Tiere entgegenwirken.

Zum Mittagessen geht es zur Lodge zurück. Später begeben Sie sich auf einen Naturspaziergang durch den Wald, wo Sie den Kamiranzovu Wasserfall besuchen werden. Der Wald weist mindestens 200 Baumarten, über 280 Vogelarten und mehr als 100 verschiedene farbenfrohe Schmetterlingsarten auf, was ihn zu einem wahren Fest für Naturliebhaber macht.

Tag 4 - Colobus Monkey Tracking und Canopy Walk (Nyungwe Nationalpark)

Nach dem Frühstück und gut ausgestattet mit ihrem gepackten Mittagsessen, machen Sie sich wieder auf zum Nationalpark, wo Sie die Möglichkeit haben, am Colobus Monkey Tracking teilzunehmen.

Die berühmtesten Primaten des Nyungwe Forest sind die Ruwenzori Colubus, eine Unterart des weit verbreiteten Angola Colobus, der im Albertine Rift seinen Lebensraum hat.

Der Ruwenzori Colubus lebt die meiste Zeit auf Bäumen, ein akrobatischer Blätterfresser also! Er unterscheidet sich von sämtlichen Primaten, die im Nyungwe Forest entdeckt wurden durch seine schwarze Farbe und seine schneeweißen Barthaare, Schultern und Schwanzspitze.

Nach dem Mittagslunch begeben Sie sich auf den berühmten Canopy Walk. Er befindet sich auf 50 Metern Höhe und ist der erste seiner Art in Ostafrika. Er ermöglicht es Besuchern, den Wald auf Baumhöhe zu betrachten und mit seinen Vögel und Affen, die die oberen Stockwerke des Waldes bewohnen, auf Augenhöhe zu sein.

Tag 5 - Ein schöner Tag in Kibuye (Kibuye)

Nach dem Frühstück geht Ihre Reise weiter Richtung Kibuye: Ein am östlichen Rand des Lake Kivu gelegenes Örtchen. Kibuye ist für seine Lage direkt am See bekannt.

Die ungeteerte Straße schlängelt sich durch die Hügel und Berge neben dem See von Gisenyi nach Cyanguru. Eukalyptusbäume umzäunen die Straße, während jede Ecke der Hügel mit Bananen bepflanzt ist. Dorfbewohner lächeln und winken. Tatsächlich werden Ihre Hände vielleicht müde vom Winken - am Ende Ihrer Reise werden Sie sich wie ein König auf seiner königlichen Fahrt fühlen.

Nach dem Mittagslunch erreichen Sie Ihr Resort. Danach können Sie eine Bootsfahrt zur Insel nach Amahoro - Napoleon's Island - unternehmen und sich von seinen Dachfledermäusen in eine andere Welt zaubern lassen. Tiefe Flüsse, hohe Bergketten und Inseln machen das großartige Panorama aus.

Tag 6 - Abfahrt nach Gisenyi (Kibuye, Gisenyi)

Am heutigen Morgen wird Ihre Reise in Gisenyi fortgesetzt, wo Sie gegen Mittag ankommen werden. Am Nachmittag habe Sie Gelegenheit, die Stadt mit dem größten Hafen und dem größten See Ruandas zu erkunden. Genießen Sie eine Bootsfahrt zu einer der Inseln auf dem Lake Kivu, die Stadt und das Treiben auf einem lokalen Markt oder wandern Sie durch die verzweigten Straßen, um die kolonialen Gebäude zu betrachten.

Tag 7 - Eine spannende Fahrt nach Ruhengeri (Gisenyi, Ruhengeri)

Nach dem Frühstück geht es für Sie weiter nach Ruhengeri. Auf der Fahrt werden Sie am Imbabazi Waisenhaus, von Rosamond Halsey Carr 1994 gegründet, stoppen.

Seit Gründungszeiten haben sich Roz und ihre Mitarbeiter um mehr als 400 Kinder gekümmert. Roz schrieb das Buch "Land der tausend Hügel: mein Leben in Ruanda", mit ihrer Nichte, Ann Howard Halsey zusammen. Das Buch beschreibt ihre Liebesgeschichte mit einer der weltweit schönsten und gleichzeitig erschütterndsten Regionen. 2004 erhielt die Autorin dafür den Volvo Life Award - derzeit wird ein autobiographischer Film über sie gedreht. Sehen Sie sich Ihr Haus an und bewundern Sie die vielen Pflanzen. Genießen Sie eine Tasse Tee oder Kaffee, während Sie ruandesischen Tänzen zusehen, woran Sie natürlich auch aktiv teilnehmen können. Danach fahren Sie weiter nach Ruhengeri, der zweitgrößten Stadt in Ruanda, mit ihrem beeindruckenden Hintergrund der fünf vulkanischen Berge - den Virungas. Pünktlich zum Mittag checken Sie in Ihr Hotel ein.

Am Nachmittag fahren Sie zu den Twin Lakes von Bulera und Ruhondo. Es erwarten Sie wunderschöne, am Muhabura Vulkan gelegene Seen, dicht an der Grenze zu Uganda.

Sie sind umgeben von steilen Hügeln und den Virunga Vulkanen.

Tag 8 - Gorilla Tracking (Ruhengeri)

Heute stehen Sie früh auf, um sich nach Ihrem Frühstück auf die heutige, körperlich etwas anspruchsvollere Aktivität vorzubereiten. Nachdem die Ranger Ihnen alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung gegeben haben, startet das Gorilla-Trekking. Da das Tracking 3 bis 6 Stunden lang dauert, wird ein bestimmtes Maß an körperlicher Fitness vorausgesetzt. Die Ranger führen Sie durch Felder, kleinere Hügel an den Rändern der Vulkane sowie durch den Bambuswald. Da die Berggorillas 24 Stunden am Tag zu ihrer eigenen Sicherheit beobachtet werden, besteht eine regelrechte Garantie, sie zu sehen. Die Ranger behalten jede Gorillafamilie mit Hilfe von Radiokommunikation im Auge. Der Guide interpretiert das Verhalten der Tiere für Sie. Weibchen und ihre Jungen, junge Männchen und sogar der dominante Silberrücken können erblickt werden: Füttern, spielen und interagieren Sie mit den Tieren! Sie werden dieses Erlebnis nie wieder vergessen.

Am Nachmittag können Sie entspannen oder falls Sie Ihre Kräfte noch nicht verlassen haben, an einer Dorfwanderung teilnehmen, den Markt besuchen oder das Grab der berühmten Primatologin Diane Fossy.

Tag 9 - Golden Monkey Tracking und interkultureller Austausch (Ruhengeri)

Durch den Bambuswald mit seinen offenen Feldern werden Sie sich heute auf den Weg in das Golden Monkey Territorium des Vulkan Nationalparks machen.

Ranger Guides werden Sie zu den habituierten Gruppen der Golden Monkeys führen - Affen, die sich mit der Zeit an die Gegenwart von Menschen gewöhnt haben. Erwachsene Affen können dabei beobachtet werden, wie sie Bambusblätter fressen und sich von Zweig zu Zweig hangeln.

Am Nachmittag unternehmen Sie einen Besuch in das "the Iby'iwacu cultural village", um sich an kulturellen Tänzen zu erfreuen oder den lokalen Medizinmann nach seinen Schaffensgeheimnissen zu fragen.

Tag 10 - Die Reise durch eine Stadttour und Shopping ausklingen lassen (Kigali)

Nach dem Frühstück wird Sie Ihr Fahrer am Hotel abholen und nach Kigali fahren. Je nach Abflugzeit werden Sie eventuell noch Zeit für eine Stadtrundfahrt in einer der bestorganisiertesten und freundlichsten Hauptstädte Afrikas haben.

Besuchen Sie den Kunsthandwerksmarkt, das Gisozi Genozid Memorial oder das Kigali Museum. Nach diesem ereignisreichen Tag folgt der Abflug in Ihre Heimat.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • ‍9 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 9x Frühstück, 8x Mittagessen, 8x Abendessen
  • Transfers im Safarifahrzeug
  • Englischsprachiger Guide
  • 1 Gorilla Permit, 1 Golden Monkey Tracking Permit, 1 Canopy Walk Permit, 1 Schimpansen Tracking Permit, 1 Nature Walk Permit, 1 Colobus Monkey Tracking Permit
  • Game Drives und Nature Walks
  • Eintrittsgebühren zu den Nationalparks
  • Alle Bootsfahrten
  • Steuern
  • Freies Mineralwasser im Fahrzeug während der Fahrt
  • AMREF Notfall-Evakuierungs-Versicherung

Optional

  • ‍Deutschsprachiger Guide
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • ‍Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Komfort: Bei 2 Personen ab 4.110 EUR, bei 4 Personen ab 3.420 EUR, bei 6 Personen ab 3.280 EUR
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexpertin

Yvonne

Aufgewachsen und ausgebildet wurde ich in Deutschland. Ich halte ein Diplom in Tourismusgeografie, Betriebswirtschaft und Psychologie. Nun lebe und arbeite ich seit 7 Jahren in Kampala, Uganda. 2008 bin ich das erste Mal nach Uganda gereist, um meine Diplomarbeit zu erheben. Dazu habe ich in 3 Projekten im Westen Ugandas gelebt, um diese mit aufzubauen und gleichzeitig meine Daten zu erheben. Nach Abschluss dieses Projekts in Deutschland, woraus auch ein Buch mit dem Titel “Community-based Tourism als Form des nachhaltigen Tourismus in Uganda” entstanden ist, bin ich wieder zurück nach Uganda gekehrt und habe zunächst in zwei Hotels als General Manager und Marketing Manager gearbeitet. Kurz darauf habe ich angefangen bei lokalen Reiseveranstaltern zu arbeiten, wodurch ich mich sehr gut in Uganda, Ruanda, Kenia und Tansania auskenne. Mein Traum ist es, die Schönheit und Farbenprächtigkeit jedoch auch Authentische Seite von Afrika den Gästen von überall in der Welt nahe zu bringen.

Zum Profil von
Reiseexpertin
Yvonne
wechseln

Mein Reisetipp

Ich habe schon viel in meinem Leben gesehen, aber das Gorilla Tracking in Uganda ist immer noch mein persönliches Highlight. Und das am Besten in Kombination mit einem Strandaufenthalt entweder auf Sansibar in Tansania oder in Mombasa, Kenia.

Meine Spezialgebiete

  • Uganda, Ruanda, Tanzania
  • Nachhaltiges Reisen, Community-based Tourism, Safaris

Sprachen

  • ‍Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexpertin
Yvonne
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.