Reiseexpertin
Marike
Costa Rica

Tropenparadies Costa Rica: Vulkane, Nebelwälder & Pazifik-Traumstrände

ab
2250
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
15
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • Braulio Carillo Nationalpark
  • Mitten im Regenwald
  • Stratovulkan Arenal
  • Mystischer Nebelwald von Monteverde
  • Blubbernde Schlammlöcher am Rincon de la Vieja
  • Tropische Tierbeobachtungen
  • Traumstrand am Pazifik

Beschreibung

Wer sich für die artenreiche und kunterbunte Natur der Tropen interessiert, ist auf dieser Reise gut aufgehoben. Ein fachkundiger deutschsprachiger Reiseleiter mit viel Wissen über die tolle Natur führt Sie durch das abwechslungsreiche Land. Er zeigt Ihnen die Höhepunkte, wie den berühmten Vulkan Arenal und den Nebelwald von Monteverde. Blicken Sie in Vulkankrater, schlafen Sie inmitten des Regenwaldes und gehen Sie der Tierwelt auf die Spur. Besuchen Sie Faultiere, Nasenbären, Tukane, Affen sowie eine bunte Vogelpracht in Ihrer natürlichen Umgebung. Am Ende der Rundreise ist Entspannung an einem traumhaften Pazifikstrand in einem 4 Sternehotel angesagt. Eine Reise zu den Höhepunkten des Land des PURA VIDA!

TripID
302

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 Im Anflug auf das Tropenparadies (San José)

Ihr Flugzeug setzt zum Landeanflug an. Vom Flugzeugfenster erhaschen Sie
bereits einen ersten Blick auf das saftgrüne kleine Land welches Sie in den
nächsten 2 Wochen ins Staunen bringen wird. Sobald Sie durch die Grenzkontrolle
sind, werden Sie auch schon herzlich von Ihrem Fahrer und deutschsprachigen
Reiseleiter am Flughafenausgang in Empfang genommen. Zusammen fahren Sie in Ihr
erstes Hotel im Zentraltal, wo Sie in Ruhe in Ihr Zimmer einchecken können.
Bitte beachten Sie, dass der gewöhnliche Check-In ab 14 Uhr ist, sofern Sie am
Vormittag anreisen buchen wir Ihnen gerne einen Early Check-in für den
entsprechenden Aufpreis einer Nacht. Je nach Anreisezeit können Sie zusammen
mit Ihrem Guide die quirlige Hauptstadt kennenlernen oder die Füße nach der
langen Reise gemütlich hochlegen – es bleibt Ihnen überlassen. Sobald alle
Reiseteilnehmer zusammen sind, erzählt Ihnen Ihr Reiseleiter etwas über den
Ablauf der Reise und bereitet Sie auf Ihr Costa Rica Abenteuer vor.

Tag 2 Durch den Braulio Carrillo Nationalpark in den Norden Costa Ricas (San Carlos)

Nach einem erholsamen Schlaf lassen Sie sich vom Hotelpersonal beim Frühstück verköstigen. Danach starten Sie mit der Fahrt über die Ruta 32, die das Zentraltal mit der Karibikküste verbindet, zum Nationalpark Braulio Carrillo. Hier tauchen Sie ein in die einzigartige Flora und Fauna des Landes. Der Nationalpark beheimatet Tiere wie Tapira, Jaguare oder Pumas, Pflanzen wie Bromelien, Orchideen und gigantische Bäume sowie aktive und inaktive Vulkane. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter, der Ihnen nebenbei noch einige Details verraten kann, wandern Sie durch den Park. Im Anschluss treten Sie Ihre Weiterreise an. Die von Landwirtschaft geprägte Region Boca Tapada erwartet Sie. Vorbei an Ananasfeldern geht es auf einer abenteuerlichen Schotterpiste in den Regenwald. In Ihrer Dschungel-Lodge angekommen, wird Ihnen die idyllische Abgeschiedenheit ins Auge fallen. Hierher verirren sich bisher nur wenige Touristen, was die Gegend noch zu einem echten Geheimtipp macht. Genießen Sie die Ruhe fernab von Motoren und Stadttrubel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und gibt Ihnen Zeit die Natur auf Sie wirken zu lassen.

Tag 3 Urwaldsafari im Regenwald (San Carlos)

Halten Sie Ihre Kamera immer bereit, denn bereits von der
Frühstücksterrasse können Sie meist allerhand Tiere bestaunen. Nasenbären und
Tukane schauen oftmals neugierig vorbei. Gut gestärkt unternehmen Sie eine
Bootstour auf dem Rio San Carlos in Richtung Nicaragua per Schlauchboot oder
Kayak. Halten Sie Ausschau nach aufblitzenden Krokodilaugen, brüllende Affen,
gut getarnten Leguanen sowie einer Vielzahl an Wasservögeln. Ihr Reiseleiter
hält die Augen für Sie offen! Nach einem aufregenden Vormittag können Sie den
Nachmittag optional gestalten. Ihr Guide führt Sie gerne durch den tiefen
Dschungel auf einem der vielen Regenwaldpfade und erklärt Ihnen die
Besonderheiten dieses Ökosystems. Eine Vogelbeobachtungs- oder eine Nachttour
kann ebenfalls unternommen werden. Ihr Reiseleiter berät Sie gerne zu den
vielfältigen Möglichkeiten.

Tag 4 Imposanter Vulkan Arenal (San Carlos)

Von den Geräuschen des Regenwaldes geweckt
nehmen Sie langsam Abschied von dieser idyllischen Region und seinen tierischen
Bewohnern. Ihre Weiterreise führt Sie an den beeindruckenden Stratovulkan
Arenal, dessen Kegelform schon von weitem zu sehen ist. Bis vor einigen Jahren
konnte man nachts die Lavaströme beobachten, seitdem „schläft“ der bis dahin
brodelnde Riese jedoch. Aufgrund der vulkanischen Aktivitäten gibt es hier
zahlreiche Thermalquellen. Nach Einbruch der Dunkelheit machen Sie sich auf den
Weg zu den Quellen und können inmitten des tropischen Gartens entspannen.

Tag 5 Über Lavafelder am Fuße des Feuerberges (San Carlos)

Mit Blick auf den Vulkan erwachen Sie und ein neuer Tag voller Abenteuer
bricht an. Am Vormittag fahren Sie zum Nationalpark Vulkan Arenal, wo Sie
zusammen mit Ihrem Reiseleiter eine Wanderung unternehmen. Über Lavagestein
geht es durch den Sekundärregenwald zu wunderschönen Aussichtspunkten. Wussten
Sie, dass ein Sekundärregenwald artenreicher als ein Primärregenwald ist? Ihr
Reiseleiter erklärt Ihnen den Grund und weist Sie in die Geheimnisse des Waldes
ein. Gegen Mittag geht es dann in die Kleinstadt La Fortuna, wo Sie sich mit einem
Mittagessen (optional und nicht im Reisepreis enthalten) stärken können und
Zeit haben durch die Stadt zu bummeln. Wer möchte kann den Rest des Tages
entspannt am Hotelpool verbringen. Falls Action und Abenteuer Suchende noch
nicht genug haben, kann optional eine Canopy Tour über die Dächer des Waldes
gebucht oder im La Fortuna Wasserfall (nicht enthalten) ein Bad genommen
werden.

Hellblauer Wasserfall im Nationalpark
Tenorio (San Carlos)

Am Arenal See entlang führt Sie Ihr heutiger
Tagesausflug zu meinem persönlichen Costa Rica Highlight. Der hellblaue Rio
Celeste ist ein wahres Naturwunder. Costa Ricaner erklären die magische Farbe
mit einem Mythos. Was es damit auf sich hat werden Sie von Ihrem Guide
erfahren. Die anspruchsvolle Wanderung durch den Nationalpark dauert je nach
Kondition der Gruppe zwischen 3-6 Stunden. Hungrige Mägen können im Anschluss
im kleinen Restaurant von Don Pedro am Parkausgang eine leckere Mahlzeit
bestellen (enthalten). Auf der Rückfahrt machen Sie einen Halt am „Arbol de la
Paz“. Ein gewaltiger Baumriese der eine interessante Geschichte bereit hält. An
Ananasplantagen vorbei treten Sie schließlich den Rückweg nach La Fortuna an
und lassen den Tag voller neuer Eindrücke ausklingen.

Tag 7 Der Kaffeebohne auf der Spur (Monteverde)

Heute erreichen Sie den mystischen Nebelwald von Monteverde auf einer serpentinenartigen
Schotterpiste. Weidende Kühe zeichnen die von der Milchwirtschaft geprägte
Region, die zahlreichen Quäker-Familien aus den USA ein neues zu Hause bot. Ein
einzigartiges Ökosystem auf bis zu 2.500 Metern Höhe. Packen Sie wärmere
Kleidung ein, denn hier fallen die Temperaturen teilweise auf 15 Grad. Am
Nachmittag geht es mit Ihrem Guide auf die Finca von Don Juan, wo Sie mehr über
die Bedeutung und Herstellungsweise der Kaffeebohne erfahren werden. Neben
Kaffee wird hier unter anderem auch Kakao und Zuckerrohr angebaut. Der Duft von
frisch geröstetem Kaffeebohnen liegt in der Luft – freuen Sie sich auf die
Verköstigung!

Wanderung auf Hängebrücken durch den
Nebelwald (Monteverde)

Moose, Flechten und Bromelien lassen den von
Nebelschwaden durchzogenen Wald mystisch und märchenhaft erscheinen. Für
Biologen ist diese Region ein Höhepunkt. In diesen Höhenlagen fühlt sich zudem
der bereits von den Mayas veehrte Göttervogel Quetzal heimisch und schmückt den
Wald mit seinem bunten Federkleid. Seien Sie achtsam, dann können Sie ihn
vielleicht entdecken. Auf schwingenden Hängebrücken erkunden Sie diese reiche
Vegetation hoch über dem Boden in den Baumwipfeln. Schilderne Kolibris
schwirren im Kolibrigarten an Ihren Köpfen vorbei. Staunen Sie über die extreme
Geschwindigkeit des Flügelschlages. 
Gegen Mittag geht es dann zurück in Ihre rustikale und gemütliche Lodge,
wo Sie mit Ihrem Reiseleiter optionale weitere Ausflüge für den heutigen Tag
planen können oder einfach bei einem guten Buch entspannen können.

Cowboy
Feeling am  Rincon de la Vieja (Guanacaste)

Eine weitere Klimazone erwartet Sie heute. Sie werden staunen, wie sich die
Landschaft auf der Anreise verändern wird. Es geht in ein Trockenwaldgebiet,
welches wie der Name schon sagt trockener ist als der Rest des Landes. Auf der
Fahrt legen Sie einen Zwischenstopp in Limonal ein, wo meist zahlreiche
feuerrote Aras über Besucher hinweg fliegen. Ihre Weiterreise führt vorbei an
riesigen Weideflächen, Rinderfarmen und auf Pferden reitenden Cowboys. Ihre
Unterkunft ist heute eine im Stil einer Hacienda erbaute Lodge. Spazieren Sie
durch das Hotelgrundstück und schauen Sie den Farmern bei Ihrer Arbeit zu,
entspannen Sie in den Thermalquellen des Rio Negro oder nehmen Sie eine Kur aus
Vulkanschlamm im Spa (nicht enthalten). Auf dem 
„Mirador“ erleben Sie einen spektakulären Sonnenuntergang bei gutem Wetter!

Tag 10 Schwefelduft liegt in der Luft! (Guanacaste)

Wer vulkanischen Aktivitäten einmal ganz nah
kommen wollte, hat heute die Gelegenheit dazu. Durch den Sektor Las Pailas geht
es vorbei an Geysiren und Fumarolen, sowie heißen Bächen durch den Trockenwald.
Ihr Guide bringt Ihnen den Unterschied dieser Vegetationsform zum Nebel- und
Regenwald näher und erkundet mit Ihnen die Besonderheiten. Vorbei an
Stachelbüschen, Baumwollbäumen sowie Lianen können Sie mit einer Portion Glück
Gürteltiere, Tapire sowie Nasenbären entdecken.

Tag 11 Palmenstrände und Sonne satt (Puerto Carrillo)

Es wird Zeit die spannenden Eindrücke der Rundreise Revue passieren zu
lassen und zu Relaxen. Nach über einer Woche Natur pur geht es an den
Nordpazifikstrand Playa Carrillo. Dieser kleine Strandort bietet einen
traumhaften Sandstrand. Es gibt zwei, die kleine Restaurants und einen
Supermarkt im beschaulichen Ort. Ihr Hotel liegt ganz idyllisch, sodass Sie in
aller Ruhe entspannen können. Ihr Reiseleiter und Fahrer verabschieden sich
nach Ankunft im Hotel von Ihnen. Badehose an und Sonnencreme nicht vergessen!

Entspannung unter der
costaricanischen Sonne (Puerto Carrillo)

Die nächsten Tage haben Sie kein Programm und können faul in der Sonne
baden. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Hotelpool oder direkt im Pazifik und
geniessen Sie den Ausblick auf den Strand. Unternehmen Sie Strandspaziergänge
oder einen optionalen Tagesausflug zum Nachbarort Playa Samara, welcher unter
anderem an seinem vorgelagerten Riff Möglichkeit zum Schnorcheln bietet.
Mangrovenwälder können von Ihnen erkundet werden oder Sie steigen hoch zu Ross
und Reiten am Strand entlang. Diese Ausflüge sind optional und können vor Ort
gebucht werden.

Tag 14 Rückreise ins Herz des Landes (San José)

Mit Sonne vollgetankt und gebräunt treten Sie Ihre Rückreise ins Zentraltal
an. Von einem Shuttlebus werden Sie am Hotel abgeholt. Die Straße windet sich
wieder hinauf in das belebte Örtchen Ciudad Colon. Genießen Sie das letzte Mal
die tropische Umgebung, unzählige Schmetterlinge und Kolibris bevor Sie die
Augen schließen. Wir hoffen dieser Urlaubstraum bleibt Ihnen immer in
Erinnerung!

Tag 15 Adiós Costa Rica (San José)

Die Koffer sind gepackt und die Kamerakarte voll. Voller neuer Eindrücke
und Erlebnisse treten Sie Ihre Rückreise an. Der Transferservice des Hotels
fährt Sie zum Flughafen. Bitte beachten Sie, dass die Ausreisesteuer von
derzeit 29 USD pro Person bezahlt werden muss. Wir verabschieden uns und
wünschen Ihnen einen guten Heimflug. PURA VIDA!

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

Inkludiert

  • 14 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 14x Frühstück, 1x Mittagessen
  • Aktivitäten und Ausflüge wie beschrieben (Nationalparkwanderungen: Poás, Arenal, Tenorio, Rincon de la Vieja, Bootstour auf dem Rio San Carlos, Eintritt zu den heissen Thermalquellen und den Hängebrücken in Monteverde, Kaffeetour bei Don Juan)
  • Deutschsprachige Reiseleitung bis Tag 11
  • Privater, klimatisierter Tourbus von Tag 1 bis Tag 11
  • Shuttletransfer vom Strandhotel zurück ins Zentraltal
  • Flughafentransfer am Abreisetag

Optional

  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Optionale Nationalparkeintritte und Touren

Kategorie

  • ‍Standard ab 2.250 EUR pro Person
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexpertin

Marike

Ich komme ursprünglich aus Hamburg und obwohl ich meine Heimatstadt liebe, habe ich schon seid klein auf Fernweh. Besonders für Lateinamerika begeistere ich mich seit langem und bereiste bereits mehrere Länder des Kontinents wie Guatemala, Argentinien, Chile und Peru. Während meines Tourismusstudiums zog es mich dann für ein Auslandspraktikum und meine Abschlussarbeit nach Costa Rica. Das milde Klima, die freundlichen “Ticos” und die grüne Natur in Costa Rica faszinierten mich sofort und so entschied ich mich dafür, nach Beendigung meines Studiums als Reiseexpertin für Individualreisen vor Ort zu arbeiten. Gerne teile ich meine Reiseerfahrungen und stehe Ihnen mit Tipps zu Costa Rica zur Seite!

Zum Profil von
Reiseexpertin
Marike
wechseln

Mein Reisetipp

Die Drake Bay, fernab von allem Trubel und nur per Boot zu erreichen. Dadurch ist die Hinfahrt bereits ein kleines Highlight und man fühlt sich wie Robinson Crusoe, wenn man am Strand angekommen, aus dem Boot steigt. Der Corcovado Nationalpark dort ist bekannt für seine außergrwöhnlich hohe Biodiversität und es begegnen einem zahlreiche Tiere wie Affen, Tapire und Tukane in ihrem natürlichen Lebensraum.

Meine Spezialgebiete

  • Reiseland: Costa Rica
  • Reisethema: Honeymoon, Spezialthemen wie Vogelbeobachtung, Botanik, Fotografie, Amphibien etc.
  • Reiseart: Privatgeführte Reisen, individuelle Mietwagenrundreisen, individuelle Shuttletransfer-Reisen, geführte deutsch- oder englischsprachige Kleingruppenreisen

Jedes Angebot stellen wir individuell nach Ihren Vorstellungen zusammen und kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Ausnahme darunter ist die Kleingruppenreise,da das Programm hier schon feststeht, jedoch nach Wunsch individuell verlängert werden kann. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexpertin
Marike
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.