Myanmar

Kulinarisches Myanmar: Streetfood, Kochkurse & Weinverkostung

ab
1960
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
9
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • ‍Streetfood Tour durch Yangon
  • Kennenlernen der Kultur und Menschen durch die lokale Küche
  • Beobachten des echten Myanmars und erleben des Alltags der Burmesen
  • Cocktail im Sonnenuntergang auf dem Ayeyarwaddy
  • Weinverkostung in Nyaung Shwe
  • Shan Kochkurs

Beschreibung

Die Küche Südostasiens wird weltweit sehr beliebt, von der Küche Myanmars spricht jedoch noch kaum jemand – zu Unrecht! Auf dieser Rundreise können Sie diese durch verschiedene Kochkurse kennenlernen. Tauchen Sie ein in die Kultur Myanmars, treffen Sie Einheimische auf lokalen Märkten und kosten Sie außergewöhnliches Streetfood. Eine Weinverkostung in Nyaung Shwe und ein Cocktail bei Sonnenuntergang auf dem Ayeyarwaddy runden dieses geschmackvolle Erlebnis ab.

TripID
393

Impressionen

No items found.

Reiseablauf

Tag 1 – Willkommen in Myanmar! (Yangon)

Bei Ankunft am Yangon Flughafen  treffen Sie Ihren Reiseleiter, welcher Sie zu Ihrem Hotel begleiten wird. Am  Abend genießen Sie bereits die ersten Köstlichkeiten der burmesischen Küche  bei einer Streetfood Tour zu Fuß durch Chinatown. Erleben Sie eine Explosion  Ihrer Sinne – riechen, sehen und schmecken Sie das lebhafte Treiben, laufen  Sie an brennenden Opfergaben, wie Papiergeld und Räucherstäbchen vorbei,  während Straßenhändler ihre Waren anbieten und gleichzeitig buddhistische und  konfuzianische Rituale stattfinden. Sie werden sehen wie die Einheimischen  die sehr verlockenden Gerichte Myanmars am Straßenrand essen, während Ihr  Reiseleiter Ihnen viele wertvolle Hintergrundinformationen über die  Geschichte der Gegend gibt. Er wird Ihnen einige lokale Snacks empfehlen.

Tag 2 – Erleben Sie Yangon aus Sicht  der Einheimischen (Yangon)

Wie in allen asiatischen Ländern ist  es auch in Myanmar üblich früh aufzustehen. Erleben Sie das Erwachen von  Yangon gemeinsam mit den Einheimischen bei Tai Chi Übungen im Sonnenaufgang  am See. Anschließend gehen Sie in einen Teeladen und probieren Myanmars  Frühstücksgericht, die Monthinkhar Nudelsuppe. Nach dem Frühstück beobachten Sie  das Leben aus der Sicht der Einheimischen. Später besuchen Sie die Sule  Pagode, ein 2.000 Jahre alter, goldener Tempel im Herzen der Stadt. Sie  spazieren durch den Mahabandoola Park, wo viele Einheimische ihrer täglichen  Routine nachgehen. Sie besuchen die schöne Hauptpost aus dem Jahr 1908 und  die Kyaukhtatgyi Pagode, die für den 70 m langen, liegenden Buddha bekannt  ist. Nach der Mittagspause besichtigen Sie das Nationalmuseum, wo sich  unzählige antike Artefakte befinden. Im indischen Viertel besuchen Sie den  Bogyoke Markt und beenden Ihren Tag mit dem Besuch der spektakulären  Shwedagon Pagode, eine der heiligsten Stätten des Buddhismus.

Tag 3 – Reise nach Bagan (Bagan)

Transfer von Ihrer Unterkunft zum  Flughafen (mit Reiseleiter) und anschließender Flug nach Bagan. Bei Ankunft  am Flughafen von Nyaung-U fahren Sie mit Reiseleiter vom Flughafen zu Ihrem  Hotel.

Am Abend genießen Sie den  Sonnenuntergang mit einem Cocktail auf dem Ayeyarwaddy (Irrawaddy). Das Leben  in Bagan findet am Ufer des mächtigen Flusses Ayeyarwaddy statt. Während  einer einstündigen Bootsfahrt verbringen Sie einen außergewöhnlichen Abend an  Bord und erhalten so eine andere Perspektive auf das Leben der Stadt und  können typische Szenen am Fluss beobachten. Genießen Sie, wie die Sonne sich  mit einem farbenfrohen Spektakel vom Tag verabschiedet. Mit einem Cocktail  Ihrer Wahl lassen Sie sich zurück in die Moderne fahren, während Sie an den  Stelzenhäusern am Ufer und den alten Pagoden von Bagan vorbeifahren.

Tag 4 – Entdecken Sie die antike  Stadt Bagan (Anauk Pwa Saw, Minanthu, Bagan)

Die antike Stadt Bagan im Herzen von  Myanmar, früher bekannt als Pagan, war die Hauptstadt vieler alter  burmesischer Königreiche. Vom 11. bis 13. Jahrhundert wurden mehr als 4.000  Tempel und Pagoden gebaut, von denen noch etwa 2.200 existieren. Sie beginnen  Ihren Tag mit dem Besuch der Shwezigon Pagode und fahren weiter zum Ananda  Tempel. Im Dorf Anauk Pwa Saw besichtigen Sie eine Baumwollweberei und im  Dorf Minanthu sehen Sie sich an, wie Speiseöl aus Erdnüssen hergestellt wird.  Am Nachmittag besuchen Sie die größte und am besten erhaltene Dhammayangyi  Pagode und als Abschluss des Tages genießen Sie einen atemberaubenden  Sonnenuntergang von einem der schönsten Plätze mit Blick auf die Ebene von  Bagan.

Tag 5 – Das Gemeinschaftsleben in  Bagan (Nyaung U, Bagan)

Nach einer optionalen Heißluftballonfahrt  in den frühen Morgenstunden fahren Sie zum Ngat Pyit Taung Tempel und  besichtigen seine Höhlen. Danach besuchen Sie das Ngat Pyit Taung Kloster und  die Grundschule des Klosters, um mehr über das Bildungssystem Myanmars zu  erfahren. Die meisten Kinder die hier lernen, kommen aus unterprivilegierten  Gegenden. Sie sind herzlich eingeladen Spenden in Form von Schulbedarf  mitzubringen. Nach dem Mittagessen fahren Sie zur Flussstadt Nyaung U und  besuchen verschiedene Werkstätten, die lokale Produkte wie Bohnenpaste,  handgearbeitete Lackierarbeiten und Holzschnitzereien sowie Gespanne für die  Landwirte herstellen.

Tag 6 – Weinverkostung (Nyaung Shwe)

Heute wird Sie Ihr Reiseleiter von  Ihrer Unterkunft zum Flughafen begleiten. Nach dem Flug nach Heho treffen Sie  Ihren Reiseleiter, welcher Sie nach Nyaung Shwe fahren wird, wo eine  Bootsfahrt Sie zu Ihrem Hotel bringen wird.

In der Nähe von Myanmars berühmten  Inle-See gelegen, in Nyaung Shwe, liegt das Weingut Red Mountain. Die Umgebung  lässt die besten Muskattrauben außerhalb Europas wachsen und ist dafür in  ganz Asien bekannt. Sie beginnen mit einem Rundgang durch die Weinberge, dabei  werden Sie einige interessante Fakten zur Kultivierung der Trauben in diesem  tropischen Klima erfahren. Nach der aufschlussreichen Tour lehnen Sie sich  zurück und probieren die roten und weißen Weine der Saison, aber auch einige  neue Sorten. Abgerundet wird die Verkostung mit verschiedenen Canapés –  lokale Spezialitäten, die besonders gut zu den Weinen passen.

Tag 7 – Ganztagesausflug zum  wunderschönen Inle-See (Inle-See, Pa O, Nyaung Shwe)

Sie brechen am Morgen zu Ihrem  Ganztagesausflug zum Inle-See auf. Myanmars zweitgrößter Süßwassersee ist 22  km lang und 11 km breit und ist der höchste See des Landes mit einem kühlen  Klima und einer außergewöhnlichen Flora und Fauna. Genießen Sie eine  Bootsfahrt auf dem See zu den schwimmenden Gärten und schauen Sie sich unterwegs  die wunderschöne Landschaft an. Bestaunen Sie die berühmten Bein-Ruderer, die  mit einer bemerkenswerten Balance mit einem Bein auf dem Boot stehen und mit  dem anderen das Ruder steuern und das Boot so in Bewegung versetzen. Nach dem  Mittagessen fahren Sie zum Pagodenkomplex von Inthein. Sie laufen auf einem  kleinen überdachten Steg zum Dorf Pa O, einem Kloster und den beeindruckenden  Ruinen hunderter alter Pagoden, die sich unter üppigen Grün verstecken. Der Hauptbereich  mit unzähligen Stupas befindet sich auf dem Gipfel des Hügels und bietet  einen atemberaubenden Ausblick über die Umgebung, das Tal und auf den See in  der Ferne.

Tag 8 – Besuch des Fünf-Tage-Marktes  (Nyaung Shwe)

Heute lohnt sich das frühe  Aufstehen, denn Sie fahren auf den ländlichen, aber sehr geschäftigen  Fünf-Tage-Markt. Seinen Namen erhielt er, da die Einheimischen alle  fünf Tage den Standort neu festlegen. Besuchen Sie den Markt und schauen Sie  den Einheimischen in ihren  traditionellen Gewändern beim Handel von Tieren, landwirtschaftlichen  Produkten wie Gemüse, Obst und getrockneten Teeblättern zu. Die lebendige  Atmosphäre des Marktes macht es zu einem aufregenden und unvergesslichen  Erlebnis.

Tag 9 – Shan-Kochkurs und Rückreise  nach Yangon (Nyaung Shwe, Yangon)

Im Vergleich zu den herzhaften  Speisen, die es anderswo in Myanmar gibt, zeichnet sich die Shan-Küche durch  ihre lokalen Produkte aus der Shan-Provinz aus, die mit Gewürzen - ähnlich  wie in Indien - abgestimmt werden. Lernen Sie die Shan-Kochkunst von einem  ortsansässigen Koch. Sie besuchen gemeinsam mit ihm den lokalen Markt, um die  Zutaten wie Shan-Nudeln, Gemüse Tempura und Shan-Salat frisch einzukaufen.  Zurück in der Küche lernen Sie praktische Tricks wie sie die Gerichte wie ein  Einheimischer zubereiten. Anschließend können Sie sich auf den Genuss der  leckeren, selbst zubereiteten Mahlzeit freuen. Nach dem Mittagessen fahren  Sie mit dem Reisebegleiter zum Flughafen und fliegen zurück nach Yangon für  Ihre Rückreise.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

Inkludiert

  • ‍8 Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • 8x Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Transfers in einem Fahrzeug mit Klimaanlage, WIFI und Fahrer für sämtliche Besichtigungen und Touren
  • Eintrittsgelder und Bootsfahrten
  • Kalte Tücher und Wasser an Ausflugstagen
  • Inlandsflüge
  • Flughafentransfers
  • Englischsprachige Reiseleitung

Optional

  • ‍Heißluftballonfahrt über Bagan
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu weiteren optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard: Bei 2 Personen ab 1.979 EUR pro Person
  • Komfort: Bei 2 Personen ab 2.139 EUR pro Person
  • Luxus: Bei 2 Personen ab 2.579 EUR pro Person
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Mein Reisetipp

Meine Spezialgebiete

Sprachen

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.