Reiseexperte
Daniel Björn
Argentinien, Chile

Gletscher hautnah: Trekking Tour durch das zauberhafte Patagonien

ab
2870
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
20
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • ‍Die Schweiz Argentiniens und das patagonische Seengebiet
  • Ausflug in die "Stadt der Gletscher" - El Calafate und der Perito-Moreno-Gletscher
  • Die Türme des blauen Himmels: der Torres del Paine Nationalpark
  • Am Ende der Welt: Faszination Feuerland

Beschreibung

Diese Patagonien Trekking Tour führt Sie bis ans Ende der Welt an die Spitze Südamerikas, vorbei an bizarren Eisbergen, wunderschönen Landschaften, einzigartigen Naturschönheiten und einer beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt. Genießen Sie die spektakulären Aussichten und lassen Sie sich von einer Natur beeindrucken, die weltweit einzigartig ist. 

TripID
156

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 – Herzlich willkommen in Buenos Aires! (Buenos Aires)

Heute werden Sie Ihrer Heimat erst einmal den Rücken kehren und am anderen Ende der Welt eine unvergessliche Abenteuerreise antreten. Ihre Tour beginnt in Buenos Aires, dem Herzen Argentiniens. Direkt am Flughafen erwartet Sie Ihr Guide und wird Sie zu Ihrem Hotel begleiten. In Buenos Aires angekommen, können Sie die Stadt während eines Spaziergangs kennenlernen: Souvenirs kaufen und in den kleinen Geschäften der eleganten Einkaufsstraße Calle Florida stöbern. Die Stadt bietet zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten, wie das Kolumbus-Theater oder den Kongress Platz.

Tag 2 – Erkundungstour durch die Stadt des Tangos (Buenos Aires)

Heute unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung, teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und teilweise zu Fuß. In der quirligen Hauptstadt besuchen Sie die berühmten Stadtteile San Telmo, das historische Stadtzentrum mit dem rosafarbenen Regierungsgebäude, das Casa Rosada sowie La Boca und Recoleta. Auf Recoletas gleichnamigen Friedhof befindet sich u. a. das Grab von Evita, frühere First Lady und Legende Argentiniens. Im Norden der Stadt endet Ihre geführte Tour und Sie können Buenos Aires auf eigene Faust weiter entdecken.

Zum Abschluss des Tages bieten wir Ihnen als optionales Programm die Möglichkeit, einen traditionellen Tangoabend zu genießen und tiefer in die argentinische Kultur einzutauchen. Dazu werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zur "Tanguería" gebracht, wo Sie traditionelle argentinische Gerichte genießen und sich von der wunderbaren Tango- Show verzaubern lassen.

Tag 3 – Beeindruckende Landschaft in Bariloche: Der Schweiz Argentiniens (Bariloche)

Heute werden Sie zu dem größten Skigebiet Südamerikas, San Carlos de Bariloche, fliegen.  "Die Schweiz Argentiniens" liegt im Zentrum des patagonischen Seengebiets, direkt am Ufer des Nahuel Huapi Sees. Der Ort ist sehr beliebt und zieht Reisende aus der ganzen Welt an.  

Tag 4 – Genießen Sie das Panorama auf das patagonische Seengebiet (Bariloche)

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und fahren die Panoramastraße Circuito Chico entlang. Die üppige Vegetation der Region mit ihren endlosen Wäldern, Seen und bezaubernde Lupinen ist beeindruckend! Sie werden den Campanario Aussichtspunkt mit einem "Schweizer Sessellift" besuchen. Auf dem Gipfel genießen Sie einen 360 Grad Panoramablick auf die ganze Region. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung.

Tag 5 – Weiterreise ins Reich der Gletscher (El Calafate)

Nach dem Frühstück fliegen Sie in südlicher Richtung bis nach El Calafate. Dieser Ort ist wegen des nahe gelegenen Nationalparks "Los Glaciares" und seiner berühmten Gletscher ein beliebtes Reiseziel. Sie werden am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Danach haben Sie Zeit, die Umgebung zu erkunden.

Tag 6 – Faszination pur: Der Perito-Moreno-Gletscher (El Calafate)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Los Glaciares Nationalpark, wo Sie sich eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Patagoniens anschauen werden: Den Perito-Moreno-Gletscher. Dieser ist der einzige Gletscher der Welt, der nicht schmilzt, sondern sich weiter ausdehnt.

Sie unternehmen eine Bootstour auf dem Lago Argentino. Während Ihrer Bootsfahrt können Sie die 60 m hohen Gletscher bestaunen, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Von der Aussichtsplattform können Sie sich dieses Naturwunder aus verschiedenen Perspektiven ansehen. Alle paar Jahre kommt es zu dem spektakulären Naturschauspiel: Der Druck auf die aufgestauten Eismassen an der Gletscherfront wird so groß, dass sich riesige Eisstücke lösen und in den Lago Argentino stürzen.

Tag 7 – Wandern im Trekkingparadies El Chaltén (El Chaltén)

Nach dem Frühstück werden Sie nach El Chaltén fahren. Nach 3 Stunden erreichen Sie das bekannteste Trekkinggebiet des Landes. El Chaltén ist ein kleines Dorf, das für seine einzigartigen Wandermöglichkeiten bekannt ist. Genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf das schroffe Bergmassiv des Fitz Roy, der 3406 m in den Himmel ragt.

Tag 8 – Trekking zum Lomo del Pliegue Tumbado (El Chaltén)

Heute werden Sie eine Wanderung zum Aussichtsberg Loma del Pliegue Tumbado unternehmen. Der Weg zum Aussichtspunkt ist flach und relativ einfach zu erreichen. Die Wanderung führt durch die Steppe und durch Wald sowie über steinige Pfade. Sie können sowohl den Fitz Roy als auch den Cerro Torre vom Gipfel aus bewundern.

Tag 9 – Ein Tag in den Bergen: "Laguna de los Tres" (El Chaltén)

Heute unternehmen Sie eine Tageswanderung zum Fitz Roy und zur Laguna de los Tres. Nach dem Mittagessen beginnen Sie den Aufstieg zur Laguna de los Tres, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick auf den Fitz Roy genießen werden.

Tag 10 – Patagonien auf eigene Faust entdecken (El Chaltén)

Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung, um Patagonien weiter auf eigene Faust zu entdecken. Unternehmen Sie eine Wandertour, eine Bootsfahrt am Viedma See oder Eistrekking am Gletscher. Ich berate Sie gerne zu den optionalen Aktivitäten.

Tag 11 – Zurück nach El Calafate (El Chaltén, El Calafate)

Den heutigen Morgen können Sie nach Ihren Wünschen individuell gestalten, z. B. mit einer Wanderung zu den Aussichtspunkten "Mirador de Las Aguilas" und "Mirador de los Condores". Am Nachmittag verlassen Sie El Chaltén und fahren nach El Calafate, wo Sie am frühen Abend ankommen.

Tag 12 – "Die Türme des blauen Himmels" (Torres del Paine Nationalpark)

Heute verabschieden Sie sich von Argentinien, um einige Tage im wunderschönen chilenischen Patagonien zu verbringen. Sie begeben sich auf eine ca. 6-stündige Fahrt durch die Steppe Patagoniens, um Torres del Paine oder "Klein Alaska" zu erreichen. Der Torres del Paine Nationalpark befindet sich 250 km von El Calafate entfernt.

Tag 13 – Mirador Base Torres (Torres del Paine Nationalpark)

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Für heute empfehlen wir eine wunderschöne Wanderung zum Aussichtspunkt "Mirador Base Torres". Diese Wanderung dauert ca. 9 Stunden (19 km Länge) und bietet Ihnen einen beeindruckenden Blick auf den berühmten Granitgipfel "Torres", den hängenden Gletscher und auf die Lagune.

Tag 14 – Laguna Amarga und Pudeto: Grey Gletscher (Pudeto)

Sie werden von "Las Torres" zum Refugio Pudeto gefahren. Dort machen Sie eine Tour mit dem Katamaran auf dem kristallklaren Wasser des Pehoe Sees. Von dort können Sie eine spektakuläre Wanderung auf eigene Faust zum Grey Gletscher unternehmen.

Nach 1 1/2 Stunden erreichen Sie den ersten Aussichtspunkt. Anschließend geht es weiter über einen Weg, der entlang des Westufers des Grey Sees führt. Am Ziel erwartet Sie ein Aussichtspunkt mit einer atemberaubenden Sicht auf den Grey Gletscher.

Tag 15 – Das Französische Tal (Paine Grande)

Heute können Sie auf eigene Faust im Französischen Tal und zurück nach Paine Grande wandern.

Die ersten 2 Stunden der Wanderung sind relativ einfach, am "Campamento Italiano" wird das Tal dann steiler. Der Aufstieg lohnt sich aber, um einen atemberaubenden Blick auf den Französischen Gletscher nach ca. 1 1/2 Stunden genießen zu können. Sie wandern weiter bis zum "British Camp" und kommen dann schließlich am "British Aussichtspunkt" an. Von dort aus hat man eine beeindruckende Aussicht auf den Paine Grande, Catedral, Hoja und Máscara.

Der Rückweg ist bis zum "Campamento Italiano" der gleiche. Von dort aus gehen Sie Richtung Pehoe See, an dem sich eine Berghütte befindet, wo Sie übernachten werden.

Tag 16 – Reise zur kleinen Hafenstadt Puerto Natales (Puerto Natales)

Heute verabschieden Sie sich vom beeindruckenden Torres del Paine Nationalpark und reisen weiter südlich durch Patagonien nach Puerto Natales. Sie fahren mit dem Katamaran durch den spektakulären Lago Pehoe bis Pudeto. Hier nehmen Sie einen Bus, der Sie bis zur kleinen Hafenstadt Puerto Natales bringt. Sie werden nach Ihrer Ankunft vor Ort empfangen und mit einem Privattransfer zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Tag 17 – Das Ende der Welt (Punta Arenas, Ushuaia)

Heute Morgen fahren Sie mit dem Linienbus zum Flughafen in Punta Arenas und überfliegen die Anden-Bergkette, um Ushuaia zu erreichen. Hier werden Sie von Ihrem Fahrer zu Ihrem Hotel gebracht. Damit Sie die südlichste Stadt der Welt so richtig genießen können, steht Ihnen der heutige Tag für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Unternehmen Sie doch eine Bootstour auf dem Beagle Kanal!

Tag 18 – Abenteuer Feuerland (Ushuaia)

Heute haben Sie die Gelegenheit, Ushuaia auf eigene Faust zu entdecken.

Tag 19 – Ein letztes Mal durch Buenos Aires schlendern (Buenos Aires)

Ihre Rundreise in Patagonien ist heute leider schon zu Ende. Sie fliegen zurück nach Buenos Aires. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Souvenirs zu kaufen und alles für Ihre Heimreise vorzubereiten.

Tag 20 – iAdiós Patagonia querida!

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Ihr Fahrer begleitet Sie zum Flughafen. Wir wünschen Ihnen eine schöne Heim- oder Weiterreise und hoffen, dass die Naturwunder Patagoniens Sie genauso beeindrucken wie uns. Alternativ arbeiten wir Ihnen ein Angebot für ein Zusatzprogramm aus.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • ‍19 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 20x Frühstück, 3x Lunchbox, 5x Abendessen
  • Alle Transfers wie im Programm beschrieben
  • Englisch- und deutschsprachiger Guide
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen, wie im Programm beschrieben
  • Alle Nationalparkeintrittsgebühren

Optional

  • ‍Tangoabend in Buenos Aires
  • Besuch des Viedma Gletscher in El Chaltén
  • Paddeltour in Ushuaia
  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu weiteren optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Nationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard ab 2.870 EUR
  • Komfort ab 3.455 EUR
  • Luxus ab 7.818 EUR
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Daniel Björn

Hallo, mein Name ist Daniel Björn, ich komme ursprünglich aus Berlin, lebe aber jetzt schon seit 3 Jahren in Buenos Aires. Ich reise sehr gerne und ich habe mich direkt in Argentinien verliebt. Die große Vielfalt dieses Landes beeindruckt mich sehr und ich möchte Sie gerne in meine neue Heimat einladen und diese Erfahrung mit Ihnen zu teilen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage und werde Sie ganz individuell beraten, so dass es Ihre persönliche Traumreise wird!

Zum Profil von
Reiseexperte
Daniel Björn
wechseln

Mein Reisetipp

Argentinien ist ein außergewöhnliches und sehr facettenreiches Land. Durch die unterschiedlichen Klimazonen und die daraus resultuierende große Vielfalt der Regionen ist für Jeden das Richtige dabei. Ob ein Spaziergang entlang der Iguazú Wasserfälle im subtropischen Norden, eine Gletscherbesichtigung in Patagonien oder Skifahren in Bariloche geht - die Auswahl an beeindruckenden Orten ist groß! Um in die Kultur der Argentinier besser eintauchen zu können, ist ein Tangoabend ein absolutes Muss!

Meine Spezialgebiete

  • Argentinien,Chile
  • Kulturreisen
  • Abenteuerreisen
  • Sprachreisen
  • Individualreisen
  • Gruppenreisen

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Daniel Björn
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren