Reiseexperte
Sunny
Indien

Faszinierendes Südindien: Luxusreise zu den Höhepunkten von Tamil Nadu & Kerala

ab
2210
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
10
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • UNESCO-Weltkulturerbe: Tempelbezirk von Mahabalipuram
  • Besuch des Minakshi-Tempels
  • Bootstour durch den Periyar Nationalpark
  • Mit dem Hausboot durch Alleppey
  • Abendliche Kathakali-Tanzaufführung

Beschreibung

Diese Reise zeigt Ihnen Indien von seiner schönsten Seite! Besuchen Sie historische Stätten und Tempel und lernen Sie eindrucksvolle Städte auf Ihrer Tour kennen. Außerdem werden Sie einen Tag auf dem Wasser im privaten Hausboot verbringen und am letzten Abend eine traditionelle Tanzaufführung genießen. Indien erwartet Sie schon!

TripID
325

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 – Ankunft in Chennai (Chennai, Mahabalipuram)

Willkommen in Indien! Bei Ankunft in Chennai werden Sie von Ihrem Fahrer in Empfang genommen. Chennai ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu. Sie liegt an der Ostküste Südindiens am Golf von Bengalen. Mit 6 Millionen Einwohnern ist Chennai die sechstgrößte Stadt in Indien. Gegründet als Handelsstützpunkt der Britischen Ostindischen Kompanie im frühen 17. Jahrhundert, ist Chennai heute ein großes Industrie- und Geschäftszentrum. Nach Ihrer Ankunft in Chennai werden Sie nach Mahabalipuram gefahren und in Ihr Hotel gebracht.

Tag 2 – Besuch der schönsten Tempel (Mahabalipuram, Kanchipuram)

Morgens machen Sie einen Ausflug nach Kanchipuram – die Stadt der 1.000 Tempel. 650 Felsinschriften, die zu verschiedenen Dynastien gehören, sind hier zu finden. Die Tempelanlagen bieten eine Vielzahl an Formen und Ornamenten, erschaffen von mehreren Königen. Am Nachmittag ist die Rückfahrt nach Mahapalipuram. Die Stadt Mahabalipuram ist eine der wichtigsten archäologischen Fundorte Südindiens mit zahlreichen Baudenkmälern aus der Pallava-Zeit (7. bis 9. Jahrhundert). Der Tempelbezirk von Mamallapuram gehört seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Deswegen und dank seiner Sandstrände gehört Mamallapuram zu den wichtigsten touristischen Attraktionen Tamil Nadus. Am Nachmittag besichtigen Sie die folgenden Tempel: Butter Ball, Ganesa Ratha, Varaha Cave, Arjuna's Penance, Krishna Mandap, The Shore Temple und fünf Rathas. Anschließend besichtigen Sie den Shore Tempelkomplex. Der Küstentempel (Shore Temple) von Mamallapuram befindet sich direkt am Strand von Mamallapuram.

Tag 3 – Ein freier Tag in Tanjore (Mahabalipuram, Tanjore)

Heute werden Sie nach Tanjore gefahren. Nach der Ankunft im Hotel, steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung.

Tag 4 – Tempel der Chola-Dynastie (Kumbakonam, Tanjore)

Thanjavur oder Tanjore war vom 9. bis zum 11. Jahrhundert die Hauptstadt des Chola-Reiches, des bedeutendsten mittelalterlichen Königreiches in Südindien. Thanjavur ist berühmt für den Gott Shiva gewidmeten Brihadishvara-Tempel, der zwischen 1003 und 1010 unter dem Chola-König Rajaraja I. erbaut wurde. Das monumentale Bauwerk gilt als Höhepunkt der mittelalterlichen hinduistischen Tempelbaukunst im südindischen Dravida-Stil und gehört seit 1987 als einer von drei „großen Tempel der Chola-Dynastie“ zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die Cholas waren großartige Tempelbauer und Thanjavur beherbergt nicht weniger als 74 Tempel, verteilt über die Stadt. Der Höhepunkt der Stadt ist der Brihadeshwara Tempel, erbaut vom großen Chola König, Raja Raja im 10. Jahrhundert. Es folgt der Besuch der angrenzenden Kunstgalerie, die einige Granit- und Bronzestatuen der Chola-Zeit beherbergt. Anschließend geht es weiter in die Saraswati Mahal Bibliothek. 

Tag 5 – Das Rock Fort Trichy (Tanjore, Trichy, Madurai)

Morgens werden Sie nach Madurai über Trichy gefahren. Am Ufer des Kaveri-Flusses gelegen, ist Tiruchirappalli (Trichy) die viertgrößte Stadt Tamil Nadus. Die Hauptsehenswürdigkeit von Tiruchirappalli ist das Rock Fort, eine Festungsanlage auf dem steilen 83 m hohen Felsen, zu dessen Füßen sich die Altstadt von Tiruchirappalli erstreckt. Das Fort wurde im 17. Jahrhundert während der Nayak-Zeit angelegt. 437 Treppen führen auf die Spitze des Felssporns, wovon sich eine weite Aussicht auf Tiruchirappalli und über den Kaveri-Fluss hinweg auf den Tempel von Srirangam bietet. Nach einem kurzen Halt in Trichy folgt die Weiterfahrt nach Madurai. Madurai ist eine der ältesten Städte Südindiens und ist auch als „Tempelstadt“ bekannt. Madurai gehört dank des Minakshi-Tempels zu den wichtigsten touristischen Attraktionen Tamil Nadus.

Tag 6 – Der Minakshi-Tempel (Madurai)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf, um die Stadt Madurai zu erkunden. Die Hauptsehenswürdigkeit von Madurai ist der hinduistische Minakshi-Tempel. Er ist Minakshi, einer lokalen Erscheinungsform der Göttin Parvati, und ihrem Gatten Sundareshvara (Shiva) geweiht. Der mit über sechs Hektar sehr weitläufige Tempelkomplex umfasst neben den Hauptschreinen zahlreiche weitere Bauelemente, darunter mehrere große Säulenhallen und einen Tempelteich. Die zwölf hoch aufragenden Gopurams (Tortürme) des Tempels sind mit üppigem und bunt bemaltem Figurenschmuck ausgestattet und beherrschen sichtbar das Stadtbild Madurais. Später führt uns unsere Tour zu einer weiteren Sehenswürdigkeit Madurais, dem Tirumalai-Nayak-Palast. Er gehört zu den bedeutendsten Beispielen für die südindische Palastarchitektur.

Tag 7 – Mit dem Boot durch den Periyar Nationalpark (Madurai, Periyar)

Heute werden Sie nach Periyar gefahren. Nach dem Mittagsessen unternehmen Sie eine Bootsfahrt. Im Periyar Nationalpark kann man wilde Tiere vom Boot aus beobachten. Er befindet sich in den westlichen Ghats im südindischen Staat Kerala und ist gemeinsam mit dem Tiger-Reservat einer der fesselndsten Wildparks auf der ganzen Welt. Im Herzen dieser Zufluchtsstätte befindet sich ein malerischer See. Herden von Elefanten und Sambar, Gaur und Wildschweine durchwandern den Park bis zum See und können von den Booten aus, die den See durchqueren, beobachtet werden. Periyar beherbergt auch Leoparden, Wildhunde, bellende Rehe und andere Tierarten. An den steinigen Oberflächen entlang des Sees kann man auch Eidechsen sehen, wie sie in der Sonne baden.

Tag 8 – Durch Alleppey mit dem privaten Hausboot (Periyar, Alleppey)

Morgens ist Ihre Weiterreise nach Alleppey, oft als Venedig des Ostens bezeichnet, wo Ihr Hausboot auf Sie wartet. Ihr Hausboot hat einen Balkon mit komfortablen Liegestühlen (perfekt für einen "Sundowner"). Die Kabinen sind komplett eingerichtet mit privatem Badezimmer. Jedes Boot ist mit einer Küche ausgestattet und ein Koch reist ebenfalls mit, der für Sie Spezialitäten, wie die Keralas, mit Meeresfrüchten und viel Gemüse nach traditionellen Rezepten zubereitet. Der Bundesstaat Kerala - ein Erlebnis der besonderen Art. Nirgends auf der Welt bietet sich so eine Landschaft wie hier. Die Palmen am Ufer mit ihrer Spiegelung in den Backwaters stören die Ruhe nicht. Das ländliche Leben in den Backwater-Dörfern fließt ohne Hektik mit.

Tag 9 – Eine abendliche Kathakali-Aufführung (Alleppey, Cochin)

Heute werden Sie nach Cochin gefahren. Bei der Ankunft in Cochin werden Sie bereits erwartet und in Ihr Hotel gebracht. Cochin ist eine bezaubernde Stadt, die eine fantastische Mischung von Kulturen präsentiert. Während Ihres Aufenthalts in Cochin können Sie Fort Cochin und die Mattancherry Region besuchen, die für ihren besonderen Charme über die Grenzen hinaus bekannt ist. Außerdem erfolgt ein Besuch der ältesten jüdischen Synagoge in Indien, die 1568 erbaut wurde. Sie schauen sich zudem noch den Dutch Palast an, welcher von den Portugiesen zerstört und ein Jahrhundert später von den Niederländern wiederaufgebaut wurde. Danach besuchen Sie die St. Francis Kirche (Grabmal Vasco da Gamas), die erste Kirche, die in der neuen, europäisch beeinflussten Tradition erbaut wurde. 1524 verstarb hier Vasco De Gama und wurde ursprünglich auf dem Friedhof begraben. Später schauen Sie sich die gigantischen chinesischen Fischernetze an, die an die Küste in Fort Cochin grenzen. Diese Fischernetze sind fixierte Land-Installationen für eine ungewöhnliche Form des Fischens.

Am Abend entspannen Sie sich mit der Kathakali Tanzaufführung. Katha steht für Geschichte, Kali für Darbietung oder Schauspiel. Dies ist eine ausdrucksvolle Form des indischen Tanzes oder Tanzdramas. Es ist eine spektakuläre Mischung aus Drama, Tanz, Musik und Ritual. Charaktere mit lebendig bemalten Gesichtern und aufwendigen Kostümen erzählen Geschichten aus den Hindu-Epen Mahabharata und Ramayana.

Tag 10 – Abreise (Cochin)

Heute ist Ihr letzter Tag in Indien gekommen. Abhängig von Ihrem Flugplan, können Sie den ganzen Tag damit verbringen, sich zu entspannen oder die Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die Sie zuvor verpasst haben. Später werden Sie rechtzeitig zum Internationalen Flughafen gefahren, um Ihren Flug ins Heimatland anzutreten. Wir hoffen, wir können Sie bald wieder begrüßen!

Optionales Verlängerungsprogramm

Tag 11-18  Entspannung pur in Mararikulam

Morgens werden Sie nach Mararikulam gefahren. Der Ort hat einen sehr wunderschönen Strand. Die kommenden Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung, um sich so richtig zu erholen. Sie übernachten im The Marari Beach in einer Garden Villa. Der Aufpreis für das optionale Verlängerungsprogramm beträgt 960 EUR (min. 7 Nächte, inkl. 7x Frühstück).

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • 9 Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie
  • 9x Frühstück
  • Mittag- und Abendessen auf dem Hausboot
  • Alle Transfers, Besichtigungen und Ausflüge mit Toyota Innova wie im Reiseverlauf erwähnt
  • Lokale örtlich wechselnde Deutsch/Englisch sprechende Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit)
  • Alle Eintrittsgelder
  • Treffen und Unterstützung bei Ankunft/ Abflug von unserem Vertreter am Flughafen
  • 1 Flasche Mineralwasser (500 ml) pro Person bei der ersten Ankunft in Indien
  • Traditioneller Gruß am Flughafen bei der Ankunft in Indien

Optional

  • Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Luxus: Bei 2 Personen ab 2.210 EUR pro Person
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Sunny

Mein Name ist Sunny und ich bin in Kurukshetra in Indien zuhause. Ich arbeite seit 2010 in der Touristik und bin nach Delhi gezogen, um bei einer der führenden Reiseagenturen Indiens zu arbeiten. Seitdem organisiere ich maßgeschneiderte Reisen für meine Kunden aus aller Welt und der Job macht mir sehr viel Freude. Indien ist ein sehr vielseitiges Land. Indien ist ein Ort bedeutender Kulturschätze, Ayurveda-Ursprungsland und ein Naturparadies mit palmengesäumten Stränden bis hin zu den Gipfeln des Himalajas im Norden. Zu den touristischen Magneten zählen zweifelsohne Delhi, der Taj Mahal in Agra, die Heilige Stadt Varanasi am Ganges und auch Rajasthan, das „Land der Könige“. Aber es gibt auch faszinierende Orte abseits der bekannten Touristenrouten, wie das Städtchen Dharamsala am Rande des Himalajas, zugleich Wohnort des Dalai Lama oder Wallfahrtsorte wie Thiruvannamalai im Süden des Landes. Ich freue mich darauf, Sie zu Ihrer Indienreise zu beraten!

Zum Profil von
Reiseexperte
Sunny
wechseln

Mein Reisetipp

Mein Lieblingsreiseziel in Indien ist Hampi, eine Stadt am Fluss Narmada, in der die Zeit stillzustehen scheint. Dort ist jeder einzelne Schritt vom Aufstieg bis zum Niedergang einer Weltmacht sichtbar. Allein die Anwesenheit in der Stadt lässt diese Ära hautnah spüren. Deswegen genieße ich immer meinen Aufenthalt dort.

Meine Spezialgebiete

  • Reiseland: Indien
  • Reisethemen: Natur- und Kulturreisen, Luxusreisen, Familienreisen, Abenteuerreisen
  • Reiseart: Individual- und Gruppenreise

Sprachen

  • Hindi
  • Deutsch
  • Englisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Sunny
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.