Reiseexperte
Petch
Laos, Kambodscha, Vietnam

Auf Familienreise durch das alte Indochina: Die Schätze des Fernen Ostens

ab
2950
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
16
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • ‍Besichtigung geistiger Zentren in Laos sowie Teilnahme an buddhistischen Zeremonien
  • Besuch der Wasserfälle von Luang Prabang in Laos
  • Seefahrt durch die Bucht von Halong in Vietnam
  • Exkursion durch Hoi Han auf den Spuren der Seidenstraße
  • Besichtigung des Tunnelsystems Cu Chi

Beschreibung

Sie möchten mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden auf eine Reise gespickt mit spirituellen, kulturellen, abenteuerlichen und spektakulären Elementen gehen? Dann ist eine Rundreise durch das vielfältige Indochina genau das Richtige für Sie! Erleben Sie kulturelle Schätze aus Laos, Vietnam und Kambodscha, entdecken Sie die einzigartige Natur der drei Reiseländer und lassen Sie sich in deren alte Kolonial- und Vorkriegszeit zurückversetzen. Diese Rundreise bietet Ihnen einen einzigartigen und zugleich intensiven Einblick in die Kultur aus Fernost! 

TripID
184

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 - Willkommen auf Laos! (Luang Prabang)

Willkommen auf Laos! Nach individueller Ankunft am Internationalen Flughafen Luang Prabang werden Sie von unserem Fahrer bereits erwartet und in Ihr Hotel gebracht.

Tag 2 - Auf Tuchfühlung mit buddhistischen Bräuchen (Luang Prabang)

Heute erhalten Sie einen ganz besonderen Einblick in die laotisch-buddhistische Kultur. Erkunden Sie dazu die Stadt Luang Prabang mit ihren zahlreichen Tempeln, Seen und Wasserfällen - ganz authentisch mit dem E-Tuk-Tuk. Abends haben Sie die Gelegenheit, an einer traditionellen Baci-Zeremonie am Ban Phoneng teilzunehmen. Hierbei erhalten Reisende einen Segen von Seiten eines buddhistischen Mönches, die zu einer guten Weiterreise gedacht ist. Dazu wird Ihnen als Reisenden ein weißes Bändchen um das rechte Handgelenk geknotet, das Sie bis zur Ankunft in Ihrer Heimat nicht mehr loslösen.

Tag 3 - Der Garten Eden (Luang Prabang)

Heute ist eine Exkursion zu den Wasserfällen von Kuang Si geplant. Sie erwartet ein traumhafter türkisfarbener, von einem Wasserfall geschmückter See - umgeben von einem tiefgrünen tropischen Wald. Lassen Sie Ihre Seele baumeln! Besuchen Sie anschließend den Kunang Si Schmetterlingspark sowie das anliegende Bärenzentrum. Viel Spaß beim Beobachten dieser erstaunlichen Geschöpfe!

Tag 4 - Ein ganz besonderes Frühstück (Luang Prabang, Hanoi)

Heute dürfen Sie ein ganz besonderes Frühstück kosten: Frühmorgens werden Sie an einem Morgenkochkurs im örtlichen Bambushausrestaurant teilnehmen, an dem Sie Ihr individuelles laotisches Frühstück zaubern können. Ihr lehrender Koch wird Sie zudem durch den lokalen Markt führen. Gegen Nachmittag folgt der Transfer zum Flughafen, von wo Sie nach Hanoi fliegen werden. Dort angekommen bringt Sie ein Fahrer in Ihr Hotel.

Tag 5 - Von quirligem Chaos und spiritueller Ruhe (Hanoi)

Hallo Vietnam und willkommen in Hanoi! Erleben Sie die dienstälteste Stadt Südostasiens: Denn heute haben Sie die Gelegenheit, die quirlige, fast schon chaotisch anmutende Metropole eigenständig zu erkunden. Ob undurchdringliche Straßen, wunderschöne Pagoden und spirituelle Tempel - die Stadt hat für jedes Gemüt etwas zu bieten. Erleben Sie kulinarische Highlights auf Straßenständen oder Märkten oder besichtigen Sie das städtische Wasserpuppentheater!

Tag 6 - 7 - Sonne im Mondgarten (Hanoi, Ky Son)

Frühmorgens folgt nach den Eindrücken des letzten Tages eine Fahrt in eine ruhigere Gegend: ein Fahrer bringt Sie in das Dorf Ky Son, wo Sie in der Privatunterkunft "Moon Garden" Ihre Seele baumeln lassen können. Erleben Sie beruhigende Tempelzeremonien und lassen Sie sich in die Lehren des Buddha geleiten. Genießen Sie zusammen mit anderen Bewohnern authentisch-vietnamesische Essenszeremonien, erkunden Sie mit dem Fahrrad die umliegenden Reis-Wasserfelder oder halten Sie bei Sonnenuntergang inne - ein perfekter Ort zur vollsten Entschleunigung!

Nach zwei ereignisreichen Tagen werden Sie von einem Fahrer nach Halong gebracht.

Tag 8 - Buchtentraum (Halong Bucht)  

Am Morgen werden Sie zum Yachthafen von Tuan Chau begleitet. Hier gehen Sie an Bord der charmanten traditionellen Holzdschunke für eine Fahrt durch die gesamte Bucht. Die Fahrt verläuft vorbei an einzigartigen Felsformationen mit Namen wie Stein-Hund, Räuchergefäß (Dinh Huong) und Kampfhahn (Ga Choi). Im Herzen der Inseln gibt es eine unvergessliche Höhle namens Thien Cung (Grotte der himmlischen Residenz), die letzte Sehenswürdigkeit, bevor Sie zum Pier von Halong zurückkehren. Abends begleitet Sie Ihr Reiseleiter zurück in Ihr Hotel.

Tag 9 - Das Überbleibsel der Seidenstraße (Halong, Hanoi, Danang, Hoi An)

Heute führt Sie Ihre Reise nach Hoi An. Die Stadt war einst der größte Hafen in Südostasien und lag direkt an der Seidenstraße. Dies erklärt auch den einzigartigen Charme der Stadt: Lassen Sie sich von den liebevoll mit Ornamenten versehenen Geschäftshäusern oder dem prachtvollen Tor zur Fujian-Versammlungshalle verzaubern! Ganz besonders zu empfehlen ist der Workshop zum Erstellen von Laternen. Viel Spaß!

Tag 10 - Reis, Reis, Baby (Hoi An)

Am Morgen steht Ihnen ein ganz besonderes Ereignis bevor: Erleben Sie, wie die Reisbauern ihren Reis ernten und erfahren Sie Wissenswertes von den vorherrschenden Anbautechniken. Dazu werden Sie von einem Fahrer in die Dörfer des Umlands von Hoi An gefahren. Hier erhalten Sie zudem die Möglichkeit, mit der lokalen Bevölkerung in Kontakt zu treten. Nach diesem ereignisreichen Tag werden Sie zurück nach Hoi An in Ihr Hotel gebracht.

Tag 11 - Die Stadt der religiösen Vielfalt (Hoi An, Saigon)

Ihre heutige Reise führt Sie nach Saigon. Saigon ist die größte Stadt und größtes Wirtschaftszentrum Vietnams. Den Namen erhielt die Stadt Dank seiner günstigen Lagen zum Saigon-Fluss. Vor allem kulturell hat die Stadt einiges zu bieten. Neben zahlreichen Museen lassen sich auch verschiedenste prachtvolle Sakralbauten bestaunen. Die 1883 fertiggestellte neoromanische Kathedrale Notre-Dame lädt zum Träumen ein. Sie wird auch als Notre-Dame des Ostens bezeichnet. Nicht weit davon entfernt, lässt sich ein Blick auf die Jade-Pagode, die bunteste Pagode der Stadt erhaschen. Sie ist voll von Statuen und Schnitzereien asiatischer Gottheiten und Heldenfiguren. Auch der Hinduismus kommt nicht zu kurz: Nicht weit davon steht der Hindutempel Mariamman, dessen imposante gelbe Mauern manchmal von Händlern belagert werden, um Öl, Räucherstäbchen und Jasminblüten anzubieten. Das wundervolle Dach wird von einem farbenfrohen Gopuram mit aus Steinen gehauenen Götterfiguren geziert.

Nach dem gemütlichen und eindrucksvollen Schlendern durch die Stadt ist ein Show- oder Musicalbesuch im örtlichen Stadttheater geplant.

Tag 12 - Auf Guerillafeldzug (Saigon, Cu Chi)

Heute begeben Sie sich auf eine ganz besonders spannende Reise. Denn: Es geht zu den sagenumwobenen Tunneln von Cu Chi, einem Tunnelsystem, in dem sich vietnamesische Partisanen im Vietnamkrieg von 1960 bis 1975 versteckt hielten. Die ersten Tunnel entstanden 1928 im Krieg gegen die Kolonialmacht Frankreich, um Waffen, Vorräte und Menschen zu schützen. Mit der Zeit wuchs ein regelrechtes Tunnelsystem heran, das sich auf eine Gesamtlänge von 200 km auf drei Ebenen erstreckte: Es waren ganze Städte entstanden mit Schulen, Lazaretten, Büros und Wohnräumen. Sie werden sehen: Heute werden Sie von Emotionen, Lehren und Weisheiten regelrecht überschüttet. Halten Sie sich fest!

Abends gelangen Sie in Begleitung eines Fahrers zurück in Ihr Hotel in Saigon.

Tag 13 - Ein eindrucksvoller Tag im magischen Kambodscha (Saigon, Siem Reap)

Heute geht es weiter nach Kambodscha! Am Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo aus Sie nach Siem Reap fliegen. In Siem Rap angekommen folgt die erste Tagesbesichtigung: Der berühmte Tempel Angkor Wat.

Als Kronjuwel der Khmer-Architektur ist Angkor Wat nichts weniger als das kambodschanische Nationalsymbol und der Höhepunkt jeder Kambodschareise. Als größter und am besten erhaltener Tempel der Gesamtanlage Angkor ist Angkor Wat auch heute noch religiös bedeutend und beeindruckt durch seine gewaltigen Dimensionen und seine gut durchdachten Proportionen. Man gelangt über den ungewöhnlich breiten Wassergraben in die Anlage und geht dabei an einer Balustrade mit Naga-Darstellungen vorbei. Danach folgen mehrere Galerien und Höfe im Hauptteil, bevor man in das Haupt-Heiligtum gelangt. Von hier hat man einen unvergesslichen Blick auf die Zugangswege und auf die umliegende Landschaft. Lassen Sie sich auf Ihrem Rundgang von den kunstvollen Reliefs, die auf nahezu jeder Steinoberfläche zu sehen sind, faszinieren. Auf den Mauern sind etwa 1700 Apsaras (himmlische Tänzerinnen) dargestellt. Entlang der äußeren Galeriewand verläuft das längste durchgehende Flachrelief der Welt. Es erzählt Geschichten aus der hinduistischen Mythologie, zum Beispiel den Schöpfungsmythos vom Quirlen des Milchozeans. Angkor Wat ist zu jeder Tageszeit ein unvergesslicher Anblick, doch bei Sonnenaufgang und bei Sonnenuntergang entsteht ein besonders schöner Lichteffekt auf den Steinen.

Abends werden Sie von einem Fahrer zurück in Ihr Hotel nach Siem Reap gebracht.

Tag 14 - Der imaginäre Ankerwurf im schönen Angkor (Siem Reap)

Was Sie heute erwartet? Eine Reise zum legendären Banteay Srei! Der Banteay Srei ist eine hinduistische Tempelruine und gilt aufgrund seiner Ornamentik als einer der kunstvollsten Tempel der Region. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, das Angkor Butterfly Center zu besuchen. Sie werden von tausenden bunten, umherfliegenden Schmetterlingen umgeben sein!

Danach nehmen Sie Ihr Mittagessen ein, das Sie per Ochsenkarrenfahrt erreichen.

Wie wäre es mit ein paar exotischen grünen Orangen, tropischen Durian-Früchten oder einer Auswahl an Kräutern und Gewürzen? Dann lassen Sie sich den Nachtmarkt in Angkor nicht entgehen! Dazu werden Sie per Tuk Tuk hin und am Ende Ihres Trips wieder zurück in Ihr Hotel nach Siem Reap gebracht.

Tag 15 - Spiritus sano in copore sano (Siem Reap)

Den abenteuerlichen Tag heute starten Sie mit einer Schatzsuche in den berühmten Tempeln von Bayon und Ta Promh. Eine riesige Portion Spaß ist vorprogrammiert!

Anschließend können Sie, wenn Sie denn wollen, an einer von einem Mönch der Tep-Pranom-Pagode ausgeführten Wassersegnung teilnehmen. Lassen Sie dabei im antiken Angkor-Thom-Tempel Ihre spirituelle Sinneskraft erweitern!

Tag 16 - Von schönen Abschieden (Siem Reap)

Heute ist es Zeit, sich zu verabschieden: Ihre Reise durch das schöne Südostasien endet. Nach einem ausgiebigen Frühstück werden Sie von einem Fahrer zum Internationalen Flughafen Luang Prabang gebracht, von wo Ihr Rückflug in Ihre Heimat folgt.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • ‍15 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 16x Frühstück, 5x Mittagessen, 5x Abendessen
  • Flughafentransfers und weitere Transfers zu Hotels und Tageszielen
  • Alle aufgeführten Flüge innerhalb Ihrer Reiseroute
  • 1 kostenlose Wasserflasche und 1 kaltes Handtuch pro Person bei einer Halbtagestour bzw. 2 Wasserflaschen und 2 kalte Handtücher pro Person bei einer Tagestour
  • Eintrittstickets

Optional

  • ‍Ihr Reiseexperte berät Sie gerne zu optionalen Aktivitäten.

Exkludiert

  • ‍Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard: Bei 2 Personen ab 2.950 EUR pro Person, bei 4-6 Personen ab 2.610 EUR pro Person
  • Komfort: Bei 2 Personen ab 3.540 EUR pro Person, bei 4-6 Personen ab 3.190 EUR pro Person
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Petch

Hallo. Ich bin Petch, Ihr Reiseexperte für Vietnam und Kambodscha. Ich arbeite schon seit vielen Jahren bei einer lokalen Reiseagentur, die sich durch eine große Programmvielfalt, viel Erfahrung in Asien und sehr professionelle Services vor Ort auszeichnet. Seit Kindestagen lese ich Reisebücher und ich träume vom Reisen um die ganze Welt. Seitdem ist das Reisen zu meiner Leidenschaft geworden. Auf der Reise lerne ich viel Neues kennen, z.B. die Leute, das Essen und nicht zuletzt die Kultur. Nicht umsonst sagte auch Goethe einmal „Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen“. Ich bin mit Südostasien vertraut, weil es mein Heimatland ist. In diesem Gebiet sind die Landschaften und das Klima sehr ähnlich. Trotzdem gibt es viele kulturelle Unterschiede, deren Entdeckung sich lohnt. Dies macht die Kultur- und Entdeckungsreisen interessant, besonders für Reisende, die noch nie in Asien waren. Natürlich sollen gute Reisen strukturell und organisiert sein. Es ist schwer, in ferne und exotische Länder zu reisen, ohne zu planen, vor allem, wenn Sie nur eine begrenzte Zeit und Budget haben. Durch mein regionales Wissen mache ich die Planung Ihrer Reise einfacher. Egal ob es auf eine Exkursion in die Halong-Bucht gehen soll oder die Besichtigung von Angkor ansteht, ich berate Sie sehr gerne. Vollkommen gleich, was Sie sich wünschen, sei es eine sehr bequeme Reise in luxuriösen Hotels oder ins Land der Abenteuer. Sie können sich jederzeit an mich wenden. Ich bin sicher, dass ich durch meine Erfahrungen und Verbindungen Ihre Reise sicher und ganz individuell für Sie organisieren kann und freue mich darauf, mein Wissen mit Ihnen zu teilen!

Zum Profil von
Reiseexperte
Petch
wechseln

Mein Reisetipp

Entdecken Sie in Kambodscha noch weitaus mehr als Angkor Wat in Siem Reap. Das Land hat noch einiges mehr zu bieten. Von der Künstlerstadt Battambang im Westen bis hin zu Kratie mit seiner wunderschönen Lage am Mekong im Osten und Kep im Süden des Landes. Kambodscha ist nicht nur reich an Kultur und Natur, sondern auch an wunderschönen Stränden.

Meine Spezialgebiete

  • ‍Individual- und Kleingruppenreisen nach Vietnam und Kambodscha
  • Kuturreisen, Naturrreisen, Abenteuerreisen

Sprachen

  • ‍Thai
  • Deutsch
  • Englisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Petch
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren