Reiseexperte
Neetesh
Indien

Erlebnis Rajasthan: Maharajas, Tempel und Paläste

ab
815
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
14
Tage
Guide auf Wunsch
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • Besuch des ehemaligen Handelszentrum der Wüstenstadt Bikaner
  • Besuch der wunderschönen Altstadt Jaisalmers
  • Kamelritt in den Sanddünen von Sam
  • Besichtigung der „blauen Stadt“ Jodhpur
  • Imposanter Adinath-Tempel in Ranakpur
  • Besuch des Taj Mahals
  • Jeep-Tour durch den Ranthambore-Nationalpark

Beschreibung

Sie fliegen nach Delhi, von wo aus Ihre Rundreise durch die Region Rajasthan beginnt. Weiter geht es in das Wüstenstädtchen Nawalgarh. Nachdem Sie hier ein bisschen mittelalterlichen Charme spüren konnten, setzen Sie Ihre Reise in die goldenen Stadt Jaisalmer fort, die aufgrund Ihrer Farbe und Form fast an eine Sandburg erinnert. Sie besuchen das Chittorgarh-Fort, das als größte Festung Indiens gilt und unternehmen einen Ausflug in eines der bekanntesten Tigerreservate Indiens. Danach kehren Sie wieder nach Delhi zurück, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

TripID
89

Impressionen

Reiseablauf

Tag 1 - Namaste und herzlich willkommen in Indien! (Delhi)

Namaste und herzlich willkommen in Indien! Nachdem Sie in Delhi gelandet sind, werden Sie von einem Mitarbeiter am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel begleitet, wo Sie sich erst einmal von Ihrem Flug erholen können.

Tag 2 - Romantische Wüste (Delhi, Nawalgarh)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Rundreise mit der Fahrt nach Nawalgarh. Das verschlafene Wüstenstädtchen besticht durch seinen romantischen Charme. In den ungepflasterten Gassen mit wundervoll dekorierten Havelis (frühere Wohn- und Handelshäuser) wähnt man sich in einer mittelalterlichen Filmkulisse. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Ort mit seinen wunderschönen Havelis und dem malerischen Marktplatz des Städtchens.

Tag 3 - Bikaner: Mittelalterliche Wüstenmetropole (Nawalgarh, Bikaner) 

Ihr heutiges Ziel ist Bikaner, das im Herzen der Wüste Thar liegt. Die Stadt war einst ein wichtiges Handelszentrum auf der alten Karawanenstraße durch Zentralasien und vermittelt mit ihren teilweise erhaltenen Mauern, Toren und historischen Bauwerken auch heute noch das Bild einer mittelalterlichen Wüstenmetropole. Bei einer Stadtrundfahrt in Bikaner sehen Sie das riesige Junagarh Fort, in dem die Besucher heute mehr als 30 Paläste, Tempel und Pavillons bewundern können und einen Einblick in das Leben der früheren Mogule bekommen.

Tag 4 - Märchen aus 1001 Nacht (Bikaner, Jaisalmer)

Nach einer Fahrt durch die Tharwüste gelangen Sie nach Jaisalmer. In der goldenen Stadt Jaisalmer werden Sie sich fühlen wie in den „Märchen aus 1001 Nacht“. Die Stadt erweckt den Eindruck, als wäre sie aus Sand gebaut; ein lebendiges Museum. Selbst die eleganten Straßenlaternen leuchten golden. Jaisalmer besitzt eine wunderschöne Altstadt mit engen Gassen, reich dekorierten Havelis und Tempeln.

Tag 5 - Kamelritt in den Sanddünen (Jaisalmer)

Am Morgen besichtigen Sie Jaisalmer. Sie besuchen das Jaisalmer-Fort und sehen auf dem Festungsrundgang viele Häuser, deren Fassaden für ihre Steinmetzarbeiten bekannt sind. Bewundern Sie beim anschließenden Bummel durch die malerische Altstadt die traditionellen Havelis aus gelbem Sandstein mit ihren herrlichen Verzierungen. Am Nachmittag laden wir Sie zu einem Ausflug in die Sanddünen von Sam (ca. 40 km südwestlich von Jaisalmer) zu einem etwa einstündigen Kamelritt ein. Hier erleben Sie die karge Schönheit der Wüste ganz nah. Am Abend kehren Sie nach Jaisalmer zurück.

Tag 6 - Durch die Wüste zum Mehrangarh Fort in Jodhpur (Jaisalmer, Jodhpur)

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise weiter durch die Wüste nach Jodhpur, bekannt als die „blaue Stadt“. Nachmittags besichtigen Sie das mächtige Mehrangarh Fort auf einem 130 m hohen Hügel inmitten der Stadt, welches im Jahr 1459 errichtet wurde. Über einen Serpentinenweg und durch imposante Tore gelangen Sie ins Innere des Forts. Auf dem Rückweg in die Stadt machen Sie ein Zwischenstopp am Maharaja-Grabmal Jaswant Thada, welches aus weißem Marmor gebaut wurde.

Tag 7 - Besuch des Adinath-Tempels in Ranakpur (Jodhpur, Ranakpur)

Ihre Reise führt Sie heute nach Ranakpur. Nach Ihrer Ankunft besuchen Sie den prächtigen Adinath-Tempel, der besonders durch die Vielzahl filigraner, architektonischer Details beeindruckt. Nicht eine der 1444 reich verzierten Säulen gleicht in Ihrer Gestaltung der anderen. Der Tempel ist einer der schönsten heiligen Stätten des Jainismus, einer Religion, die nur in Indien zu finden ist. Am Nachmittag können Sie sich auf Abenteuertour begeben und eine Safari im Kumbhalgarh-Nationalpark unternehmen (optional). Mit etwas Glück sehen Sie Leoparden, Dschungelkatzen oder Bären. Aber auch für Antilopen, exotische Vögel und viele andere Tierarten ist der Park ein Paradies.

Tag 8 - Die Stadt des Sonnenaufgangs (Ranakpur, Kumbahlgarh, Udaipur)

Stärken Sie sich mit einem ausgiebigen Frühstück. Heute haben Sie die Option, auf Trekking-Tour (ca. 3 Stunden) in die Aravalli-Berge zu gehen. Genießen Sie die Frische der reichen Natur mit ihren üppigen grünen Hügeln. Danach brechen Sie in Richtung Udaipur auf. Unterwegs sehen Sie, wie die Menschen der Region seit Jahrhunderten leben. Nach Ihrer Rückkehr fahren Sie durch ländliches Gebiet und sehen wie die Bauern Ihre Felder nach traditionellen Methoden mit Wasserrädern bewässern. Auf dem Weg legen Sie in Kumbhalgarh einen Stopp ein und besichtigen das Kumbhalgarh-Fort. Danach geht es weiter nach Udaipur. Die romantische „Stadt des Sonnenaufgangs” bezaubert durch ihre Lage am Rande des Pichola-Sees. Sie wird oft als die schönste Stadt Indiens bezeichnet.

Tag 9 - Die Imposanz der Paläste (Udaipur)

Udaipur gilt als die märchenhafte Quintessenz Rajasthans, idyllisch mit einem traditionellen Stadtbild und einem gewaltigen Palast. Am Vormittag machen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Altstadt mit ihren Gässchen und Basaren, besichtigen den Stadtpalast (größte Palastanlage in Rajasthan) und den Gott Vishnu geweihten Jagdish-Tempel. Anschließend bummeln Sie durch den reizenden Garten Sahelion Ki Bari. Nachmittags können Sie optional bei einer Bootsfahrt auf dem malerischen Pichola-See den Ausblick auf die Paläste Jag Mandir und Jag Niwas, die auf zwei Inseln im See gelegen sind, genießen.

Tag 10 - Stadt der Könige (Udaipur, Chittorgarh, Jaipur)

Die Reise geht weiter nach Jaipur. Auf dem Weg machen Sie in Chittorgarh Halt. Über der Stadt thront das Chittorgarh-Fort, das flächenmäßig als größte Festung Indiens gilt. Sie besichtigen den imposanten Bau und fahren anschließend weiter nach Jaipur, die Hauptstadt Rajasthans, auch „Stadt der Könige” oder „Pink City” genannt. Sie wurde 1728 von Raja Jai Singh II gegründet und mit dem typischen rosafarbenen Anstrich versehen, welcher sich bis heute an vielen Stellen gehalten hat. Abends laden wir Sie in eines der schönsten Kinos Indiens ein – das Palastkino Raj Mandir. Lassen Sie sich in die bunte Welt von Bollywood entführen!

Tag 11 - "Palast der Winde" und Rikschafahrt über den Basar (Jaipur)

Heute fahren Sie zum Amber-Fort, einem der schönsten Paläste Rajasthans. Vorher gibt es noch einen Fotostopp am bekannten Hawa Mahal, dem „Palast der Winde”. Die Fassade mit unzähligen Fenstern und Erkern wurde einst errichtet, um es den Hofdamen zu ermöglichen, ungesehen das Treiben auf der Straße zu verfolgen. Mit einem Elefantenritt (optional) gelangen Sie anschließend hinauf zum Rundgang auf der pittoresken Festung. Am Nachmittag besuchen Sie Jantar Mantar, das größte steinerne Observatorium der Erde, und besichtigen den prächtigen Stadtpalast, der noch heute von den Nachkommen des ehemaligen Rajas bewohnt wird. Der Tag endet mit einer Rikschafahrt über den Basar – ein einmaliges Erlebnis, das man nicht verpassen sollte! Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die indische Gastfreundschaft bei einer Tasse Chaiin einer indischen Familie kennenzulernen und so mehr über den Alltag der Inder zu erfahren.

Tag 12 - Markttreiben in Ranthambore (Jaipur, Ranthambore)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die quirlige Stadt und nehmen Kurs auf den Ranthambore-Nationalpark. Am Nachmittag geht es zu einer Tour durch den Ort Sawai Madhopur mit Bummel über den einheimischen Gemüsemarkt. Beobachten Sie das Markttreiben und erleben Sie wie gehandelt, gekauft und verkauft wird. Tauchen Sie ein in das ländliche Leben Indiens.

Tag 13 - Die Vielfalt der Natur (Ranthambore, Fatehpur Sikri, Agra)

Morgens gehen Sie auf Safari und erkunden mit Jeeps oder mit offenen Geländewagen den Ranthambore-Nationalpark, eines der bekanntesten Tigerreservate Indiens. Ob sich der König des Dschungels blicken lässt? Doch auch sonst gibt es viel zu sehen: Languren-Affen, Gazellen, Sambarhirsche und allein 256 verschiedene Vogelarten! Danach geht Ihre Reise weiter nach Agra. Unterwegs besuchen Sie die verlassene Ruinenstadt Fatehpur Sikri. Die roten Sandsteinhäuser der Herrscherfamilien sind noch so gut erhalten, dass man denken könnte, Kaiser Akbar habe die Stadt erst gestern verlassen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Agra. Am Abend möchten wir Sie mit einem Kochkurs überraschen. Entdecken Sie die Geheimnisse der indischen Küche und lassen Sie Ihre kulinarischen Sinne verwöhnen.

Tag 14 - Taj Mahal und Auf Wiedersehen! (Agra, Delhi)

Heute wartet ein Höhepunkt auf Sie: der Besuch des einzigartigen Taj Mahal, dessen Silhouette als Symbol für ganz Indien gilt. Das Grabmal wurde vom Mogul-Herrscher Shah Jahan im Andenken an seine geliebte Frau Mumtaz erbaut. Einzigartige Künstler und bis zu 20.000 Arbeiter bauten 22 Jahre an diesem Monument der Liebe. Danach besichtigen Sie das Rote Fort, eine beeindruckende Palastanlage aus der Zeit der Mogul-Kaiser. Anschließend geht es zurück nach Delhi. Auf der dortigen Stadtrundfahrt besichtigen Sie den modernen Teil der indischen Hauptstadt. Die Tour führt vorbei am India-Gate (Triumphbogen von Delhi) sowie durch das Regierungsviertel mit seinen zahlreichen Parlamentsgebäuden. Nach Mitternacht werden Sie von einem Mitarbeiter zum Flughafen begleitet und treten Ihren Rückflug von einer Traumreise nach Deutschland an. Nehmen Sie wunderbare Erinnerungen mit nach Hause und kommen Sie bald wieder!

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

 

Inkludiert

  • 14 Übernachtungen in der gewünschten Hotelkategorie
  • 14x Frühstück
  • Betreuung durch einen Mitarbeiter bei Ankunft und Abflug am Flughafen
  • Rundreise und Transfer im klimatisierten Fahrzeug mit eigenem Fahrer
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie oben beschrieben
  • Kamelritt in Jaisalmer, Rikschafahrt und Kinoabend in Jaipur, Besuch einer indischen Familie, Safari in Ranthambore, Kochkurs in Agra

Optional

  • Deutsch- oder englischsprachige, lokale Reiseleitung (je nach Ort)
  • Safari im Kumbhalgarh-Nationalpark bei Ranakpur
  • Trekking in Ranakpur
  • Bootsfahrt auf dem Pichola-See in Udaipur
  • Elefantenritt oder Jeep-Fahrt in Jaipur zum Amber-Fort

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard ab 815 EUR pro Person
  • Komfort ab 1.105 EUR pro Person 
  • Luxus ab 1.560 EUR pro Person 
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Neetesh

Ich habe ein Magisterstudium im Fach Soziologie absolviert und am Goethe-Institut in Pune (Indien) Deutsch gelernt. Danach habe ich als Reisebegleiter über 8 Jahre lang zahlreiche Reisegruppen, vor allem aus dem deutschsprachigen Raum, durch mein Heimatland begleitet. In Indien kenne ich daher die interessantesten Routen, die schönsten Hotels und die spannendsten Aktivitäten. Vor allem aber macht es mir Freude, mit meinen Gästen gemeinsam neue Routen und versteckte Plätze und „Geheimtipps“ in Indien zu erkunden! Seit 2008 leite ich gemeinsam mit meinem Bruder eine eigene Reiseagentur mit Sitz in New Delhi und ich gestalte mit Ihnen Ihre Traumreise, komplett maßgeschneidert nach Ihren ganz individuellen Wünschen. Ich habe außerdem eine besondere Leidenschaft fürs Reiten, für Safaris und Fahrrad- oder Motorradtouren und bin auch für diese Aktivitäten genau der richtige Ansprechpartner. Ich freue mich darauf, meine Begeisterung für Indien mit Ihnen zu teilen!

Zum Profil von
Reiseexperte
Neetesh
wechseln

Mein Reisetipp

Entdecken Sie mit uns die versteckten Juwelen Nord- und Zentralindiens. Neben kulturellen Höhepunkten wie dem weltbekannten Taj Mahal und den märchenhaften Palästen Rajasthans möchten wir Ihnen auch weniger bekannte Orte in Zentralindien zeigen, die noch etwas abseits von touristischen Wegen liegen und beeindruckende Kulturschätze in atemberaubender Natur beherbergen. Dort lernen Sie auch das ländliche Leben Indiens kennen und bekommen Einblicke in den Alltag meines Heimatlandes. Außerdem möchten wir Sie mit den Menschen des Landes in Kontakt bringen, so dass Sie einen Einblick in ihre Lebensgewohnheiten bekommen.

Meine Spezialgebiete

  • Reisen nach Indien, Nepal, Bhutan und Sri Lanka
  • Gruppen- und Individualreisen
  • Kulturreisen mit den Höhepunkten indischer Kulturschätze
  • Abenteuerreisen: Trekking, Safaris, Reiten, Fahrrad- und Motorradtouren, Rafting
  • Ayurveda- und Yogareisen
  • Badeurlaube

Sprachen

  • Hindi
  • Deutsch
  • Englisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
5.0
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Familie Baumann
Ein großer Dank an unsere Reiseexperten in Indien: Neetesh und Anil Dwivedi. Wir, Familie mit Kindern, waren drei Wochen in Südindien. Die ersten 10 Tage haben wir aus Deutschland gebucht. Die anderen Tage vor Ort in Indien, da unsere Reisepläne noch nicht komplett feststanden. Es hat alles super geklappt. Beide Brüder Dwivedi haben uns sehr gut beraten, Tipps für Routen gemacht und auch Tipps für die Art von Unterkünften gegeben. Wir waren mit allen Unterkünften sehr zufrieden. Besonders schön fanden wir die Homestays. Auch als wir festgestellt haben, dass die Zeit um von einem Ort zum anderen zu kommen in Indien sehr lange dauert und wir uns für eine längere Strecke mit dem Nachtzug entschieden haben, hat Herr Dwivedi für Schlafplätze mit Nachtzug gesorgt. Wir hatten einen gelungenen Urlaub auch dank unserer Reiseexperten. Es war eine Individualreise, wie wir sie wollten ohne den Stress alles einzeln selber buchen zu müssen, sondern auch vor Ort einen Ansprechpartner zu haben. Vielen Dank an alle. Bei unserer nächsten Reise werden wir zuerst Mister Trip kontaktieren. Wir finden die Idee mit den Reiseexperten vor Ort selber die Reisepläne zu besprechen eine wirklich tolle Idee. Vor allem für diejenigen, die in jungen Jahren backpackermäßig unterwegs waren nun Familie mit Kindern haben und trotzdem keine Pauschalreise wollen.
März 2016
Bewertung aus
Christiane Thater
Gut gefallen hat uns die individuelle Art der Reise, Auto mit Fahrer und örtliche Reiseleitung.
April 2016
Bewertung aus
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Neetesh
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren