Reiseexperte
Claus
Kenia

Die malerischen Nationalparks und -reservate rund um den Mt. Kenya

ab
1485
EUR
Pro Person
Excl. internat. Flüge
7
Tage
Mit Guide
Privater Transport
Lassen Sie sich von Ihrer Reiseagentur vor Ort innerhalb von 48h ein individuelles Angebot erstellen. Völlig kostenlos und unverbindlich.
Reise individuell anpassen

Lassen Sie sich Ihre Reise individuell zusammenstellen.

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen und vollkommen unverbindlichen Vorschlag für Ihre Reise.
Anzahl Erwachsene:
Anzahl Kinder:
Alter der Kinder (bei Reise):
Gewünschte Reisedauer:
Frühestmögliche Anreise:
Spätestmögliche Abreise:
Budget pro Person:
Tragen Sie hier alle weiteren Ideen, Gedanken und Anmerkungen zu Ihren Reisewünschen ein, z.B. was Sie gerne erleben möchten und was Sie lieber vermeiden würden. Jede Information hilft mir dabei, das für Sie perfekte Reiseprogramm zusammen zu stellen.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden!

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder senden Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Reiseexperte persönlich kontaktieren

Anrede:
Vorname:
Nachname:
Telefonnummer:
Unser Ziel ist es, Ihnen eine perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Reise zusammenzustellen. Wir benötigen Ihre Telefonnummer, um Sie für evtl. Rückfragen auch telefonisch zu erreichen. Ihre Telefonnummer wird nicht für andere Zwecke genutzt.
E-Mail-Adresse:
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich werde mich in Kürze bei Ihnen melden.

Es ist leider ein Fehler bei der Übertragung aufgetreten. Bitte schicken Sie das Formular erneut ab oder schicken Sie uns eine Nachricht an team@mistertrip.de. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung unter: 0621-18065050

Über die Reiseinspiration

Was ist Mister Trip? Auf Mister Trip finden Sie einzigartige Reiseinspirationen unserer Experten vor Ort. Bei Interesse passen die Experten die Vorschläge gerne auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen individuell an.

Höhepunkte

  • Erkundung des Regenwalds an den Ausläufern des Mt. Kenya
  • Besuch einer traditionellen Kaffee- bzw. Teefarm
  • Die Tierwelt des Meru National Park (relativ hohe Wahrscheinlichkeit, die Big 5 zu sehen)
  • Das Naturspektakel des Samburu National Reserve

Beschreibung

Bei dieser Safari entdecken Sie die immer noch recht selten besuchten Nationalparks (NP) bzw. Nationalreserves (NR) rund um den Mt. Kenya. Im Meru NP werden Sie die Gegend besuchen, in welcher die Löwin Elsa dereinst von George Adamson ausgewildert wurde. Hier gibt es neben den klassischen afrikanischen Wildtieren auch noch eine recht große Anzahl an Nashörnern. Im benachbarten Samburu NR erleben Sie eine bezaubernde Landschaft am Ewaso Ngiro River, bestehend aus Halbwüste und Galeriewäldern. Neben den vielen endemischen Tierarten gilt es hier auch die Geparden, Löwen, Leoparden, Antilopen, Gazellen und Elefanten zu finden und zu beoabchten. Ihr Weg nach Süden führt Sie an einer kleinen Farm vorbei, in der Sie eine Nacht verbringen werden. Hier gilt es bei einem Bird´s Walk die Natur in Ihrer ganzen Schönheit zu entdecken.

TripID
516

Impressionen

No items found.

Reiseablauf

Tag 1 – Safari-Vorfreude (Nairobi)

Nach Ihrer Ankunft in Nairobi, der Hauptstadt Kenias, werden Sie von Ihrem Driver-Guide am Flughafen begrüßt und in Ihr Hotel in Nairobi gefahren. Dort können Sie sich ein wenig vom Flug ausruhen und auch mental auf Ihre bevorstehende Safari zur Entdeckung Kenyas vorbereiten.

Tag 2 – Der einsame Regenwald am Bergrücken (Mt. Kenya)

Am Morgen holt Sie Ihr Driver-Guide von Ihrem Hotel ab. Die Tour führt zunächst in Richtung Norden, vorbei an den Shambas (Bauernhöfen) der hier lebenden Kikuyu. Nachdem Sie in Ihrer Lodge – an den Ausläufern des Mt. Kenya, im einsamen Regenwald gelegen – angekommen sind, werden Sie mit einem Guide der Lodge einen Nature-Walk durch den Regenwald unternehmen. Mit ein wenig Glück können Sie die dort lebenden Waldelefanten beobachten.

Tag 3 – Auf den Spuren der Big 5 (Meru NP)

Auf Ihrem Weg in den Meru NP werden Sie nahe Ihrer Lodge noch eine Teefarm und/oder eine Kaffeefarm eines der dort lebenden Bauern bessuchen. Hierbei werden Sie auch einen kleinen Einblick in den Alltag dieser Menschen erhalten. Ziel des Tages ist es, die Wildtiere des Meru NP in ihrer ganzen Pracht zu erleben. Die Tierwelt ist so mannigfaltig, dass viele unserer Gäste bereits nach einem Tag im Meru NR alle Big 5 (Elefant, Löwe, Nashorn, Büffel und Leopard) gesehen haben. Die Unterbringung in einem Bush-Camp (sehr große Zelte mit Betten, Strom und Dusche/WC) wird ihr weiteres dazu tun, dass Sie sich inmitten Afrikas Wildnis wie in einer anderen Zeit vorkommen.

Tag 4-5 – Eine traumhafte Halbwüste (Samburu NR)

Heute führt Sie Ihre Safari in das benachbarte Samburu NR. In dieser Halbwüste können Sie neben einigen endemischen Tierarten (u.a. Grevy-Zebras, somalische Sträuße und Netz-Giraffen) auch Geparden, Leoparden, Löwen, Elefanten, Antilopen und Gazellen in einer wahren Traumlandschaft entdecken. Der Park besteht aus einer Halbwüste, durch welche die Lebensader dieser Region, der Ewaso Ngiro, fließt. An dessen Ufer werden Sie die zauberhaften Galeriewälder erkunden. Dieser Nationalpark ist – nicht nur was die Tierwelt anbelangt – ein Traum.

Tag 6 – Bezauberndes Flair (Sandai)

Heute geht es wieder in Richtung Süden bis zu einer kleinen Farm, die Ihnen mit ihrem bezaubernden Flair sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Auch der Bird´s Walk, bei dem Sie nicht nur die Vogelwelt entdecken, ist begeisternd. Es lohnt sich voll und ganz.

Tag 7 – Abreise … oder Sehnsucht nach dem Meer? (Nairobi)

Am heutigen Tag führt Sie Ihre Safari wieder nach Nairobi. Von dort aus können Sie nun in Richtung Europa zurückfliegen. Sie können aber auch stattdessen mit uns an den Indischen Ozean reisen und noch einige Tage am Strand genießen, während Sie Ihre erlebnisreiche Reise nochmals Revue passieren lassen.

+ Kompletten Reiseverlauf anzeigen

Route

Inkludiert

  • Hotel in Nairobi: Doppelzimmer mit Frühstück inklusive
  • Während der Safari Übernachtungen im Doppelzimmer bzw. 2-Personen-Zelt, jeweils mit Vollpension (wo notwendig Lunchpaket)
  • Trinkwasser während Ihrer Safari
  • Pirschfahrten im hochwertigen Safari-Van (oder Safari-Landcruiser) mit englischsprachigem, professionellem, beim KWS (Kenya Wildlife Service) ausgebildeten Driver-Guide
  • Alle Eintrittsgebühren für Nationalparks, Schutzgebiete und Reservate
  • Nature-Walk in den Ausläufern des Mt. Kenyas mit einem Guide Ihrer Lodge
  • Besuch einer Tee- bzw. Kaffeefarm in den Ausläufern des Mt. Kenya
  • Bird´s Walk bei Ihrer Farm, mit einem Guide Ihrer Farm
  • Alle oben aufgeführten Transfers
  • Flying-Doctors-Versicherung
  • 24 Stunden Ansprechpartner in Ostafrika

Optional

  • Safari-Landcruiser (bei 2 Personen: Zuschlag 295 EUR p.P.)

Exkludiert

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung

Kategorie

  • Standard: Bei 2 Personen ab 1.485 EUR pro Person (Camping-Safari)
  • Komfort: Bei 2 Personen ab 1.555 EUR pro Person (Bush-Camp/Lodges)
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.
Alle Individualreisen können auf Basis Ihrer Wünsche von Ihrem Reiseexperten maßgeschneidert werden. Die angegebenen "ab-Preise" beziehen sich auf eine Buchung als Gruppenreise im DZ in der Nebensaison. Durch die individuelle Anpassung Ihrer Reise oder den gewünschten Reisezeitraum können abweichende Preise entstehen.

Über

Reiseexperte

Claus

Nachdem ich in Deutschland meine Ausbildung in der Touristik abgeschlossen hatte, zog mich die Vielfalt dieser Welt in die Ferne. Zunächst war ich als Lehrer in Mombasa tätig, bevor ich für Europas größten Reiseveranstalter gearbeitet habe und in den verschiedensten Ecken dieser Welt gelebt habe. Als ich dachte, es sei Zeit mich zu „setteln“ habe ich mein eigenes Reisebüro in München eröffnet - bis ich dann meine Frau (eine Kenianerin) kennenlernte. Nun zog es mich – und sie – erneut in die Weite der Welt und wir sind nach Ost-Afrika gezogen. Hier lebe ich nun seit 16 Jahren und freue mich immer wieder anderen Menschen, die Vielfalt der Natur und der Tierwelt Afrikas zeigen zu dürfen sowie auch die Menschen und die Kultur ein wenig näherzubringen. Ungeheuer gerne besuche ich hier bei uns die verschiedensten Gebiete Ost-Afrikas und entdecke hierbei immer wieder charmante kleine Lodges und Bush-Camps. Oder aber ich gehe einfach campen und fühle mich der Natur hier bei uns Afrika dann ungeheuer nah...

Zum Profil von
Reiseexperte
Claus
wechseln

Mein Reisetipp

In Tansania lohnt es sich, so viele Ziele zu bereisen, dass man fast keine persönlichen Tipps geben kann. Der Norden Tansanias ist ein so wunderbares und vielfältiges Gebiet zur Entdeckung Ostafrikas. Hier können Sie sowohl die Vielfalt seiner Tierwelt als auch die begeisternde Landschaft bei uns in Afrika erleben, riechen und schmecken. Vergessen Sie jedoch nicht die Menschen, die auch ein wichtiger Bestandteil Tansanias sind. Wir können Ihnen bei den Besuchen in verschiedenen Orten deren Kultur näherbringen. Was auch ein zauberhaftes Areal zur Entdeckung ist, das immer noch zu selten besucht wird, sind die Usambara Mountains. Ein landschaftlich begeisternder Teil Tansanias, wo sie „Nature Walks“ oder Fahrradtouren unternehmen können. Wenn Sie möchten, können Sie in Tansania nicht nur die Usambara Mountains, sondern auch den bei den Masai heiligen Berg Ol Donyo Lengai oder aber den Mount Meru ersteigen. Es lohnt sich! Was halten Sie eigentlich von Campingtouren durch Ostafrika...

Meine Spezialgebiete

  • Reiseland: Tansania, Kenia
  • Reiseart: Individualreisen, Kleingruppenreisen
  • Reisethema: Abenteuer, Safari, Kultur

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Russisch

Bewertungen

Durchschnittsnote der Bewertungen: 
/ 5.0
+ Letzte Bewertungen anzeigen
Weitere Bewertungen finden Sie auf der Profilseite des Reiseexperten.

Direktkontakt

Haben Sie eine Frage? Gerne helfe ich Ihnen persönlich weiter!
Reiseexperte
Claus
direkt kontaktieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

No items found.